Frage von CutieAriana, 38

Stimmt das das farbliche Kontaktlinsen schädlich sind?

Also ob sie auch das Sehvermögen ruinieren? Ich möchte so gerne welche tragen, da ich meine Augenfarbe (braun) so sch finde, aber Trau mich nicht. LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jinn91, 16

Haha, da bist du an den richtigen geraten.

Ich benutze seit Jahren unterschiedliche, farbige Kontaktlinsen mit Stärke. Es gefällt mir einfach, meine Augenfarbe zu verändern, so wie es andere mit ihren Haaren, Piercings usw. tun.

Ist überhaupt nicht schädlig, nur beim Einsetzen und Reinigen muss du ein bisschen Erfahrung mitbringen, wie man das genau mach und so. Dazu findest du aber im Netz genügend Anleitungen.

Kommentar von CutieAriana ,

Welche würdest du mir empfehlen, also von welcher Marke? :)

Kommentar von Jinn91 ,

Ich kaufe sie mir immer auf = designlenses.de und = funnylens.de , die haben eine sehr große Auswahl. 8-)

Kommentar von CutieAriana ,

Danke ^^

Antwort
von Shyrou, 18

Es kann schon sein, dass was schief gehen könnte. Aber wenn du dich gut informierst dann sollte es eigentlich kein Problem darstellen.

Antwort
von SupraX, 17

Das trifft zu, wenn man Linsen trägt mit der falschen Sehstärke und/oder diese nicht angepasst sind und sich am Auge festsaugen oder die Reinigung bzw. Hygiene der Linsen nicht penibel richtig beachtet wird.

Durch gelegentliches tragen passender Linsen verschlechtern sich die Augen sicher nicht.

Antwort
von IchHabNeFrage73, 12

kommt drauf an, wenn deine augen allergisch reagieren ja ansonsten eher nicht

Antwort
von martinzuhause, 11

sicher sollen sie auch nicht viel kosten. das auge ist ein sehr empfindliches organ. da kann es schon schädlich sein sich etwas aufs auge zus etzen was dann schädlich ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community