Frage von Brian2537, 39

Stimmt das alle sagen das cyberghost logs speicher und es dann an die behörden schikt?

Antwort
von SYSCrashTV, 12

Das ist immer so eine Sache bei Proxies und VPN-Netzen. Du kannst nicht einsehen, ob der Anbieter ein Log darüber führt. Meiner Meinung nach ist ein VPN-Dienst für das normale Surfen völlig unnütz.

Antwort
von hoth560, 20

Hab davon nichts gehört. Aber Das könnte vielleicht stimmen. Denn bei VPN  "hide my ass" ist es vorgekommen, dass sie die IP Adressen von den Kunden an die US Geheimdienste weitergegeben haben.

Schau mal hier, der Youtuber SemperVideo erklärt hier mehr dazu. (Anonym ist nicht anonym) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten