Frage von Helly33, 140

Stimmt das , wenn man zu viel aufs Handy schaut, das man dann schielt?

Hey ,

Ich habe mir ein Foto auf meinem Handy angeguckt und mir ist aufgefallen das ich schiele! Aber wenn ich in denn Spiegel gucke dann schiele ich nicht. Warum ? Ich habe meine Mutter gefragt und sie sagte:,, Ja, du schaust zu viel auf dein Handy!'' Stimmt das und Warum schiele Ich jetzt nicht mehr? Ich habe das Foto gestern gemacht und heute schiele ich nicht warum?

Hier ist das Bild (Ich habe nur einen Screenshot von meinen Augen gemacht)

Antwort
von grenzenfrei0, 97

ich denke nicht, dass das davon abhängig ist aber die Augen werden natürlich dadurch geschädigt, wenn man zu viel TV, Computer benutzt. 

Antwort
von NiemandUndIch, 91

Das stimmt nicht, das Handy nringt dich ned zum schielen, das war wohl Zufall, aber in der Tat ist es gut, wenn du während dem Handy mitzen immer wieder etwas in der ferne andchaust.

Antwort
von BioTrox, 88

Nein, davon fängt man sicherlich nicht an zu schielen

Antwort
von weisrot3, 68

Ja durch die lichtstralen deines Handys

Antwort
von dogmama, 59

Ja, du schaust zu viel auf dein Handy

dann wirst auch bald stielaugen haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten