Frage von lelelelol, 117

Stimmt da irgendwas nicht mit dem Mann?

Letzten Donnerstag ist mir was Komisches passiert... Also ich bin mit dem Bus gefahren und dann sind halt drei Leute eingestiegen. Die haben die ganze Zeit so asi geredet. Als die dann ausgestiegen sind, ist noch ein älterer Herr ausgestiegen. Der meinte dann ich solle aufstehen, weil ich dem den Platz wegnehme. Ihr kennt das ja. Dann sind drei andere Leute eingestiegen und der Mann meinte urplötzlich, ich sollte mich wieder hinsetzen. Dann ist mir aufgefallen, dass die drei Leute im Bus voll asi reden. Waren das die von eben? Wie sind sie so schnell wieder reingekommen?

Irgendwann meinte dann der Busfahrer, es müssten alle aussteigen, weil was mit der Tür nicht gestimmt hat. Hatte davon nichts mitbekommen, aber okay. Jedenfalls war oben an der Tür so ein Kasten angebracht. Und da haben wir dann draußen gewartet, während der Busfahrer dran rumgewerkelt hat. Die Asi-Leute sind dann reingegangen, obwohl der Busfahrer noch nicht fertig war, aber der hat sie gar nicht rausgeschickt... Eine Frau hat sich darüber beschwert, weil sie auch sitzen wollte. Aber die hatten sich doch gar nicht hingesetzt?

Als wir wieder weitergefahren sind, kam dann ein Liebespaar in den Bus. So sah es zumindest aus, aber die haben dann angefangen im Bus sich zu streiten. Und ihr erinnert euch doch noch an den älteren Herren? Der hatte dann auf einmal meine Tasche in der Hand und meinte ich hätte sie vergessen... aber ich hatte sie eigentlich die ganze Zeit bei mir stehen? Kann das sein?

Warum ich euch das alles erzähle? Also folgendes: Die Asi-Leute sind immer lauter geworden und der Alte hat sich beschwert. Weil er ja saß und ich stand, habe ich mich höflich auch bei ihm beschwert, weil ich ja seinetwegen aufstehen musste. Das streitende Ehepaar hat sich dann vor den Mann gesetzt und der hat seine Hand ausgestreckt, ich dachte er macht jetzt irgendwas mit dem Paar vor ihm, aber dann klatscht er sich die Hand ins Gesicht und lacht mich an... Manchmal haben ältere Leute ja nen seltsamen Humor, aber warum hatte er das jetzt gemacht? Tja also das Paar hat dann aufgehört mit streiten und irgendwann bin ich ausgestiegen. Die Asi-Leute sind zufällig auch da ausgestiegen, aber sie hatten sich auf jeden Fall vor mir an die Tür gestellt, also alles gut.

Ich hab nur immer so n bisschen Angst vor solchen Leuten. Jedenfalls bin ich als ich nach Hause gelaufen bin noch von einer Dame Mitte 40 angesprochen worden, ob ich denn einen älteren Herren gesehen hätte. Ich dachte mir schon "Oha", aber hab erstmal nachgefragt, aber dann hat sie tatsächlich den Mann aus dem Bus beschrieben!! Der der gerade vor meiner Nase weggefahren war! Das hab ich der natürlich auch gesagt und wisst ihr was sie gemacht hat? Sie hat sich genau so ne Facepalm gegeben wie der Mann im Bus, aber jetzt hatte es ja in die Situation gepasst ... Aber es gibt ja auch krasse Zufälle in den Medien... Mit den Asi-Leuten war dann nichts mehr, die hatte ich eigentlich nur erwähnt weil die im Bus immer so asi waren.

Antwort
von majalinchen123, 41

Eigentlich brauchst du keine Angst zu haben. Klar solche Leute gibt es immer. Wenn du das nächste mal in so einer Situation bist (zb. wieder im Bus) dann gucke vielleicht ob da noch andere Leute sind und frage die nach hilfe. Oder geh einfach zum Busfahrer oder du steigst einfach aus. 

Antwort
von deadeagle, 37

Also ich find spand wen man überlegt das es ja hätte anders kommen können. Wen es z.B genau umgedreht gewesen wäre.

Also die Asis wären nicht eingestiegen und der Bus hätte wärend der fahrt ins Zwischenreich keine älteren Herren mit genommen.

Dann hätte mann es auch als sürealistisches Zwichenspiel mit epilogen Ausgang abhandeln können.

So aber machen die Wahnvorstellungen einer Psychisch kranken Diabethikerin eher den Eindruck einer halbherzigen Methamorphose die bedingt durch die verlagerung des Seins einen Rückfall jenseits der Wirklichkeit darstellt.

Ich denke 1 - 2 Kilo Psychopharmaka können wunder bewirken und wenn nicht ist die Reise bestimmt besser als bei Hollywood-Tours.

Rechtlich unerkannt deadeagle


Kommentar von lelelelol ,

Waaaaaaas? o.O

Kommentar von moonchild1972 ,

:D ha ha ha ^^ köstlich.

Antwort
von yumiandyuuka, 44

Dein Text klingt wie eine kleine spannende verwirrende Kurzgeschichte. Wenn es jedoch alles wahr ist kann ich dir nicht viel sagen. Vielleicht war der Herr dement? 

Dein Text ist auch nicht unverständlich, man muss ihn eben richtig lesen. falls du doch nur dein Talent testest haha

Kommentar von lelelelol ,

Jo kann sein, aber demente Männer sind doch eigentlich nie allein... ?

Kommentar von yumiandyuuka ,

sie hat ihn doch gesucht. weil sie eben weiß, dass etwas mit ihm nicht stimmt. vllt ist er entflohen

Kommentar von lelelelol ,

Mmjah hast wahrscheinlich Recht.

Antwort
von Kati2205, 42

Ich finde deinen Text sehr lang und auch unverständlich!

Kommentar von lelelelol ,

Wollte halt alles so wiedergeben wie es wahr. :/

Kommentar von Kati2205 ,

Ich kanns verstehen, aber für mich ergibt das so keinen Sinn!

Kommentar von lelelelol ,

Na für mich doch auch nicht! Deswegen stell ich die Frage ja ...

Antwort
von hctib, 45

Ja und beide haben ne Facepalm gemacht und jetzt

Kommentar von lelelelol ,

Na ich find das halt komisch, dass der vor seiner Frau/Tochter wegfährt... Habt ihr schonmal jemanden in der Stadt gesucht? Weil er verloren gegangen ist?

Find ich persönlich komisch, wenn sie sich dann beide so ähnlich benehmen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten