Frage von Karnevalist1001,

Stimmrecht im Verein ab 16???

Ab wann darf ich in einem Verein bei der Jahreshauptversammlung den Vorstand wählen???

Hilfreichste Antwort von JotEs,

Das Gesetz kennt diesbezüglich keine Alterbeschränkung. Grundsätzlich ist also jedes Mitglied stimmberechtigt. Die Satzung kann allerdings etwas anderes bestimmen. Die Ausübung des Stimmrechtes von Minderjährigen kann im übrigen durch deren Erziehungsberechtigte erfolgen. Bei unter Siebenjährigen muss das so geschehen, da ein solcher Minderjähriger geschäftsunfähig ist.

Die Eziehungsberechtigten können auch bestimmen, dass der Minderjährige nicht abstimmen darf bzw. dass seine Stimme nicht zu berücksichtigen ist, auch nachträglich. Es ist deshalb ratsam, von einem Minderjährigen, der sich an einer Abstimmung beteiligen will zu verlangen, eine diesbezügliche Erlaubnis seiner Erziehungsberechtigten vorzulegen.

Antwort von SwonVIP,

Ich durfte ab 16 (Schützenverein)

Kommentar von Karnevalist1001 ,

mich interessiert was im Gesetz steht in unserer Satzung steht nicht ab welchem Alter man wählen darf

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Vereinsrecht - Unterschriften Servus zusammen, folgender Sachverhalt ;-) Ich habe mich kürzlich in unserem Musikverein als Schriftführer in den Vorstand wählen lassen. Wir sind seit 1966 ein eingetragener Verein. Es existiert seit 1966 ein seltsamer Vorgang den ich hier sc...

    3 Antworten
  • Abmahnung im Verein HY! Wie formuliert man eine Abmahnung an ein Vereinsmitglied, das sich bei einer Jahreshauptversammlung absolut durch Krakelen und unflätige Beschimpfungen des Vorstandes verhalten hat? Diese Abmahnung müssrte aber juristisch in der Form nicht anf...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community