Frage von Sowila, 79

Stimmen hören aus Angst?

Hallöchen. Ich höre immer ein schreien einer Frau,meiner Mutter,sie hat mich auch mal geschlagen, allerdings weiß ich nie ob es real ist oder nicht, denn sie ist fast nie im Zimmer. Irgendwann wurde festgestellt das ich Angst vor meiner Mutter habe. Meine Frage: Was ist das für eine Krankheit bzw. Wie nennt man sowas? Kann sich daraus eine Psychose bilden? Ist das schon vielleicht etwas psychotisches? LG. Vielen dank im Voraus

Antwort
von Maimaier, 38

Du bist 14, deine Mutter missbraucht dich Emotional (emotionale Erpressung), du hältst wochenlang deinen Stuhl zurück, Halluzinationen. Wenn du nachdenkst, hasst du dich, reisst Haare aus, willst schreien kannst aber nicht, lachst dann, das alles wiederholt sich. Du hast schon mal mit einem Psychologen oder so gesprochen, willst von daheim weg, traust dich aber nicht weil du Angst hast wieder zurückzukommen oder zu deinem Vater.

Dir geht es wirklich schlecht. Kein Wunder, das du die Stimme deiner Mutter hörst auch wenn sie nicht da ist.

Keine Ahnung, welche Fachbegriffe ein Psychiater dafür hat. Wichtig ist, das die seelische Gewalt aufhört, das du von der Mutter weggekommst. Danach dann die Probleme verarbeiten. Das Jugendamt wird dich 100% nicht mehr zu deiner Mutter schicken, wenn sie all das erfahren, der Fall ist einfach zu extrem. Du brauchst eine neue Chance.

Antwort
von Corazonchileno, 39

Wenn du sachen hörst bzw siehst oder fühlst was nicht da ist. Kann man auf eine Psychotische kriese hindeuten. Ursachen dafür kann es viele geben, nicht zwangsläufig eine schizophrenie. Professionelle hilfe gibt da ein Psychiater / Neurologe bzw Psychologe.

Antwort
von Mytrylive, 26

Das kann vieles sein. Das solltest du mal bei einem Psychologe abklären.

Antwort
von Mignon2, 34

Du mußt mit einem Psychologen darüber sprechen. Ob und was es für eine psychische Störung sein kann, können Laien im Internet nicht beurteilen. Eine Diagnose kann nur ein Arzt erstellen.

Antwort
von SweetyTweety3, 29

Ich glaube du hast eine schlimme Sache mal gesehen im Fernseher als du klein warst oder in real sowas kann im Unterbewusstsein bleiben und man kann das im Fernseher als kleines kind sehr stark für echt empfinden also daher versuch es doch mal mit etwas Seelen reinigendes du kannst zum Beispiel auch in die Kirche beichten gehen oder halt zum Psychologen aber bin erst 12 woher soll ich das schon wissen hoffebtlich hat das dir aber geholfen.

Kommentar von michi57319 ,

Wende deinen schlauen Rat doch einfach mal auf dich selbst an.

https://www.gutefrage.net/frage/horror-haus-oder-wald?foundIn=user-profile-quest...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community