Stieftochter hat nun das Gesamte Geld meines Mannes was ist nun mit mein Erbe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die Stieftochter die hat die gesamte Generalvollmacht missbraucht, ich habe das Ganze Geld bei meinem Manne noch zu seinen Lebzeiten in seiner Wohnung gesehen er hatte es mir gezeigt noch bevor er es seiner Tochter übergeben hatte, auch war ich nicht von meinem Manne getrennt, wir haben nur nicht zusammengewohnt, weil seine Habgierige Tochter das nicht wollte. Eine Scheidung war auch nicht vorgesehen.,
das kommt noch schlimmer die Hat mein Unterhalt was mir mein Mann für meine Miete etc. zahlte immer wieder zurückbuchen lassen so dass ich zum Jobcenter gehen musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nur eben, was nach dem Tode noch da ist. Die Guthaben die zum Todeszeitpunkt vorhanden sind, meldet die Bank an die Erbschaftssteuerstelle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Erbe ist das, was nach dem Ableben deines Mannes übrig bleibt.

Sofern du dann nachweisen könntest, dass eine Bereicherung ohne Kenntnis oder Zustimmung des Kontoinhabers durch missbräuchliche Verwendung der erteilten Kontovollmacht vorliegt oder Schenkungen an deine Stieftochter vorgenommen wurden, kannst du Herausgabe bzw. Pflichtteilsergänzung beanspruchen.

G imager761


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gessy
06.08.2016, 14:05

die hat die gesamte Generalvollmacht missbraucht, ich habe das Ganze Geld bei meinem Manne noch zu seinen Lebzeiten in seiner Wohnung gesehen er hatte es mir gezeigt noch bevor er es seiner Tochter übergeben hatte, auch war ich nicht von meinem Manne getrennt, wir haben nur nicht zusammengewohnt, weil seine Habgierige Tochter das nicht wollte. Eine Scheidung war auch nicht vorgesehen.,
das kommt noch schlimmer die Hat mein Unterhalt was mir mein Mann für meine Miete etc. zahlte immer wieder zurückbuchen lassen so dass ich zum Jobcenter gehen musste.

0

Dann wird dir wohl nur ein Rechtsanwalt helfen können.

Gab es kein Testament?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gessy
05.08.2016, 21:23

en Testament gab es nicht so weit wie ich weiß..

1

Bei der Abwicklung der Erbschaft muss sie alles offenlegen. Auch die Bank. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?