Frage von h24h24, 58

Stichverletzung in die Hand mit nervendurchtrennung Schmerzensgeld?

Hallo

Mir wurde mit einem Messer in die Hand gestochen und ein Nerv wurde durchtrennt, wodurch ich an einer Seite meines Zeigefingers für mindestens 18 monate kein Gefühl mehr habe. Der Täter und alles ist bekannt und die Strafanzeige(für schwere Körperverletzung) läuft.

Mit wieviel Schmerzensgeld kann man bei einer Klage rechnen?

Antwort
von hannes842, 31

Vierstellig würde ich schätzen. Genauer kann dir das aber nur ein Anwalt sagen, wenn er alle Details der Tat kennt.

Antwort
von freenet, 30

Das wird Dir wahrscheinlich niemand sagen können, weil Urteile verschieden ausfallen können und auch die Schwere der Verletzung von uns nicht beurteilt werden kann. Sicher brauchst Du ein Gutachten. Warte auf die evtl. Verhandlung bzw. Einigung.

Antwort
von anakin6778, 19

Das kann verschieden ausgehen, glaube jeder Richter wertet das anders, aber eine Sache kann ich dir sagen: bis zu 40.000€ Schmerzensgeld kann man erhalten aber ich denke nicht dass du so viel bekommst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten