Frage von Tobis8, 35

Stevens S 8 von 2011 Erfahrungen?

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, MTB, Mountainbike, 19

Dieses http://www.stevensbikes.de/2011/index.php?lang=de_DE&bik_id=50?

Gute Rock Shox Recon Gold Luftfedergabel, Bremse auf Deore Niveau, Deore/ SLX Schaltung, 11,9 kg

Die Federgabel ist ziemlich gut, an Bremsen und Schaltung kann man auch nicht meckern. Gewicht passt auch.

Du willst das Bike aber wohl gebraucht kaufen?!

Dann solltest du dich nach Verschleiß der Reifen, Schaltkomponenten und Bremsen erkundigen. Das alles muss mal gewechselt werden. Wann eurde dies zuletzt gemacht?

Nach einem Gabelservice kannst du auch fragen. Da wird die Gabel wieder in Schuss gebracht, damit alles sauber läuft.

Antwort
von Tobis8, 14

Das Bike ist nagelneu, Haendler hat noch Modelle von 2011, wieso wird die hecklastigkeit bei Tests wie Mountainbike Magazin eigentlich immer bemängelt ?

Kommentar von elenano ,

Für wie viel würde er dir das Bike denn verkaufen. Komponenten sind zwar super, aber wegen des Alters kannst du schon einiges an Nachlass herausholen.

Meine Erklärung für die Kritik an der Hecklastigkeit wäre, dass die in ihren Tests auch davon ausgehen, dass man mit einem Hardtail auch Bergauf fährt, wofür es ja gemacht ist. Da kann die Hecklastigkeit (vgl. Antwort auf die andere Frage) schon ein Nachteil sein.

Antwort
von Tobis8, 9

950 mit ein bisschen Zubehoer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community