Frage von Lele1987, 222

Steuert Europa auf einen Krieg zu?

Hallo ich lese zurzeit immer wieder das ein Weltkrieg provoziert wird usw das ganze Thema beunruhigt mich ein wenig ist da was dran oder ist das reine Panikmache wie mit dem Weltuntergang usw..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Spongielova16, 95

Das weiß man nicht. Wir wissen vom ersten Weltkrieg und vom zweiten Weltkrieg. Beide begannen mit größenwahnsinnigen Schwachköpfen, die die Welt besetzen wollten. Der IS besteht auch aus größenwahnsinnigen Schwachköpfen, die die Welt besetzen wollen. Also es hängt davon ab wie die Welt auf diese primitiven Ärsche reagiert. Durch Provokation = Kireg, durch Gleichgültigkeit = Wir sind alle tot bevor es überhaupt einen Krieg gegeben hat. Durch stärkere Kontrollen und Aufklärungsmaßnahmen = kein Krieg.

Ich hoffe es kommt zu letzterem (oder es trifft 2036 ein Komet auf die erde und wir sterben eh alle.)

LG

Kommentar von Spongielova16 ,

Ich hab jetzt mal murrica und putinland rausgelassen, da ich denke dass da absolut nichts passieren wird. Russland und amerika sind feinde auf finanzieller und nachhaltigkeitsebene (Forschung, Öl, Bla,.. ), und sie würden ihre macht nicht für einen Krieg riskieren. (Außerdem würde ein Atomkrieg die ganze Welt auslöschen und für Millionen von Jahren unbewohnbar machen), und dass will glaub ich keiner dieser Mächte.

Kommentar von Dobbediedob ,

"Wir wissen vom ersten Weltkrieg und vom zweiten Weltkrieg. Beide begannen mit größenwahnsinnigen Schwachköpfen, die die Welt besetzen wollten."

Zum Glück ist nun ein größenwahnsinniger Schwachk*** der mächtigste Mann der Welt...

-.-

Antwort
von yanabanana, 117

Genau kann man das nicht sagen, wir sind ja alle keine Hellseher. Wie weit Putin wirklich gehen würde bzw wie weit die NATO seine Provokationen duldet, weiß auch niemand. Dazu kommt noch der moderne Terrorismus, die Flüchtlingskrise und die weltweit schlechte Wirtschaft zur Zeit.

Man kann also sagen, dass wir so nah an einem internationalen Krieg (abgesehen von dem gegen den Terrorismus) sind wie lange nicht mehr, und Fakt ist, dass dieser mit unserer modernen Technik so verheerend wäre wie noch nie - aber vielleicht gerade deshalb überlegt man sich dann lieber 2x, ob man einen Weltkrieg beginnt

Kommentar von zetra ,

Wie weit Putin wirklich gehen würde ?

Die USA agiert, Russland (Putin) reagiert. Dein Satz ist im Ansatz verdreht herum geschrieben.

Antwort
von zetra, 92

Wenn unsere Administration die Aussagen eines Ex-Generals als Geschwätzt bezeichnen, dann macht mir das schon Sorgen. Sicher haben diese Damen einen höheren Rang, aber mehr Sachverstand auf jeden Fall nicht. Die Spurtreue mit den USA ist mit ein Umstand, der dieses gesamte Desaster befeuert. Wenn schon klar ist, dass ein A-Krieg nicht ohne Schaden für den Auslöser abgeht, dann muss man sich daran halten.

Antwort
von ponter, 105

Da es müßig ist, immer die selben Fragen zu beantworten, verlinke ich heute mal ganz simpel auf das Thema "Krieg" auf dieser Plattform.

Allein in den vergangenen 48 Stunden wurde diese Frage in verschiedenen Ausführungen mehrfach gestellt. Teilweise sogar, wenn man noch eine entsprechende Antwort zu einer, der Fragen verfasst. Du kannst dir dort eine Antwort aussuchen, da diese sich kaum voneinander unterscheiden.

https://www.gutefrage.net/tag/krieg/1

Antwort
von nettermensch, 116

mal zu Beruhigung. die Politiker reden miteinander, das ist  gut.

Kommentar von SportBoy2000 ,

Die Politiker haben auch damals geredet, als es Hitler noch gab^^ vorm Weltkrieg war sogar Olympia in Deutschland

Antwort
von KitKatKitti, 35

Man kann es ehrlich gesagt nicht genau sagen. Laut Kriegsdefinition handelt es sich, soweit ich weiß, um einen Bürgerkrieg in Syrien. Da der IS kein anerkannter Staat ist sondern Terroristen kann man nicht von einem Weltkrieg sprechen. Ich persönlich denke jedoch, das es sich im Laufe der zeit ändern wird. Aber eigentlich sollte es nicht soweit kommen, auf Grund vergangener Weltkriege.

Antwort
von SportBoy2000, 111

Nicht erst seit diesem Jahr, wird ein neuer Weltkrieg provoziert ! Die Großmächte Russland und Amerika stechen gegeneinander.... Und wir sind mittendrin ... Doch ich bezweifle das es zu einem WK kommen wird

Kommentar von Lele1987 ,

Hoffentlich

Antwort
von lupoklick, 67

Frag Meister Röhrich!

"Eckaaat, ich glaub´ die Russen kommen" ....

so steht es geschrieben

im "Buch Werner" .....

Antwort
von tcmert, 74

Das kann niemand genau sagen, aber ich denke in den nächsten Jahren nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten