Steuerrückerstattung bei Vermietung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, Du musst sogar, denn Ausgaben sind nur in dem Jahr abzugsfähig in dem sie gezahlt werden.

Also, die Kosten für die Wohnung, die vermietet werden soll, sind anzusetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RegensbWZForum
29.02.2016, 19:44

Vielen Dank!

Werden diese Kosten in Anlage V eingetragen? Gibt es dort eine Zeile? Wie erkläre ich glaubhaft, wenn ich noch keine Einnahmen hatte, dass ich vermieten werde?

0