Steuerrecht für im Ausland lebende Freelancer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wo ist denn Dein Wohnsitz, also Deine hauptsächlich genutzte Wohnung?

Hast Du in Deutschland einen Wohnsitz?

Wo steht der Schreibtisch, von dem aus Du Deinen WEbshop betreiben wirst?

Wenn Du Dein Gewerbe in Hongkong anmeldest (warum gerade da?)  hast Du dort eine Adresse an die das dortige Finanzamt die Post senden könnte?

Gewerbliche Einkünfte werden nämlich nach den meisten Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung dort versteuert, wo der  Betrieb seine Betriebsstätte hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@wfwbinder,

vielen Dank für die Antwort. Mein Hauptwohnsitz ist auf den Philippinen. Ich habe KEINEN Wohnsitz in Deutschland.

In Hongkong würde ich gerne eine shelf company kaufen und anmelden unter welcher ich eine physiche Adresse (Postadresse) plus Kontoverbindung hätte, da der Steuersatz in Hong Kong besonders günstig ist.

Könnte ich unter diesem Unternehmen auch meine freelancer Tätigkeiten angeben?

Grüße

Dre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?