Frage von matschmidt 29.04.2010

Steuern angeben Finanzamt aber keine Einnahmen

  • Antwort von RautenMiro 29.04.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Boh was für Grützeantworten....

    Elster Meldung für die Umsatzsteuer mit 0 Umsätzen, evtl. Vorsteuern für Ausgaben abziehen und gut ist.

    Hast Du Dich für Kleinunternehmehr § 19 entschieden, brauchst Du gar nichts zu tun..

    Die ESt-Erklärung gibt man nur 1x / Jahr ab....

  • Antwort von baertram 29.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    in der BRD werden die Steuernr. automatisch vergeben. Wenn Du ein Gewerbe angemeldet hast, kommt ja noch der Fragebogen vom FA, da gibst Du dann u. a. Deinen voraussichtlichen Gewinn an. Danach richten sich dann evtl. Vorauszahlungen.

  • Antwort von fleppenweg 29.04.2010

    da rufste beim FA an,läst Dich mit Deinem Bearbeiter verbinden,dann nimmt er es für den Monat raus,ging bei mir auch so

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!