Frage von Ardelia, 37

Steuerlicher Unterschied zwischen einem großen Betrag, oder mehreren kleinen?

Macht es steuerlich eine Unterschied ob man eine große Rechnung, oder mehrere kleine Rechnungen legt?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von twulff, 28

1.000,-€ + 19% MwSt. = 1.190,-€

100,-€ + 19% MwSt. = 119,-€

1.000,-€ /100,-€ = 10

10 x 119,-€ = 1.190,-€

Also nein, es macht keinen Unterschied. 

Antwort
von Fie7z, 17

Es kommt drauf an, welche Steuerart du meinst.

Bei der Umsatzsteuer grundsätzlich nicht. Bei der Einkommensteuer nur dann, wenn du die Zahlungen auf verschiedene Jahre (Veranlagungszeiträume) verteilst. Dann kannst du ggf. durch die Verteilung einen niedrigeren Steuersatz durch niedrigere Progression haben. 

Antwort
von hanfmannlein, 26

Nein, das wird prozentual berrechnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community