Frage von Emrenikex, 88

Steuerkette gerissen..Garantie?

Hallo Leute ich habe ein Mercedes C Klasse 2007er mit einer Laufleistung von 135.000km

Meine Steuerkette + Nockenwelle sind kaputt (Laut Mercedes) .. Repariert wurden die Schäden, dass Auto hingegen bekomme ich nicht da sie 5200€ verlangen

Ich habe eine Gebrauchtwagengarantie von INTEC (basis!) Und da steht das Steuerkette/Nockenwelle auch für Basismitglieder beinhalten sind. INTEC wollte die kaputten Teile zur Gutachtung zugesendet bekommen.

Ich wollte in 2-3 Stunden da anrufen und Druck machen, weil ich es endlich wissen muss.

Was meint ihr? Sind die seriös? Wieso sollte man die Teile wollen? Mercedes wird doch niemanden verarschen und aus Spaß sagen das es kaputt ist?

Hatte jemand schonmal was mit INTEC zu tun,

Antwort
von peterobm, 51

Das die Teile defekt sind kann jeder sagen, ohne dass die Teile zur Vers. geschickt werden, wird keine Übernahme bezahlt. Das sollte auch in deren Police stehen. Ob seriös oder nicht. Die defekten Teile werden genauesten überprüft. 

Hatte ich bei einem Computerschaden durch Überspannung, da brauchte ich auch die defekten Teile. Nach Begutachtung wurde sofort gezahlt.

Antwort
von JanRuRhe, 65

Die Versicherung möchte die Teile sehen da hier viele Leute versuchen die zu betrügen. Das ist eher normal. Die Mercedes-Werkstatt kann mit denen auch direkt sprechen. Die sollten so seriös sein dass das direkt klappt.

Antwort
von chevydresden, 61

Wenn die Versicherung die Teile haben will, muss die Werkstatt diese natürlich hinschicken. Du musst warten, bis die Versicherung der Werkstatt eine Deckungszusage für den Schaden erteilt hat oder du zahlst selbst und forderst deine Kosten nachher bei deiner Garantieversicherung ein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten