Frage von bluesgirl, 42

Steuererklärung (Student Verlustvortrag) wofür benötige ich Belege?

Hallo, Ich sitze gerade an der Steuererklärung der letzten 3 Jahre. Ich weiß leider nicht wofür ich Belege einreichen muss. Bei Arbeitsmitteln (Laptop, Drucker usw.) denke ich schon, nur weiß ich nicht, ob ich bei den Fahrtkosten eine Auflistung machen muss oder ob dort der (von mir errechnete Betrag) genügt. Ebenso weiß ich nicht, ob ich die Studiengebühren (2013) nachweisen muss. Bitte kein Halbwissen oder Schätz-Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 32

Die angefallenen Kosten eintragen, oder aufstellen.

Viele der Kosten kennt das Finanzamt. Andere wollen sie eventuell überprüfen udn fragen dann nach den Belegen.

Also erstmal nichts einreichen, sondern nur eine klare Eintragung, oder Aufstellung machen.

Antwort
von Petz1900, 37

Grundsätzlich erstmal glaubhaft machen.
Wenn das Finanzamt Belege sehen will kann man die nachreichen.

Notfalls gegen den Einkommensteuer- und gegen den Verlustfeststellungsbescheid Einspruch einlegen und dann nachreichen, wenn das ohne vorherige Rückfrage nicht anerkannt wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community