Frage von JeanX, 28

Steuererklaerung mit auslaendischem Ehepartner?

Hallo zusammen,

wer kann mir denn sagen wie ich meinen Ehemann bei der Steuererklaerung mit Angeben muss? Hierbei gibt es aber zwei Faktoren zu beruecksichtigen:

  • mein Ehemann ist kanadier mit Hauptwohnsitz in Deutschland
  • ist er bei einem kanadischen Arbeitgeber in Kanada beschaeftigt (hier wird auch sein Einkommen versteuert)

Jetzt sitz ich gerade vor der Steuererklaerung und weiss nicht wie ich Ihn mit auffuehren muss. Es waere schoen wenn hier wer ein wenig aufklaerungsarbeit leisten wuerde.

LG JeanX

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Petz1900, 18

Ihr habt zwei Möglichkeiten:

1. Zusammenveranlagung
Vorteil: Splitting-Verfahren
Nachteil: Die Einkünfte des Ehemanns unterliegen dem Progressionsvorbehalt

2. Einzelveranlagung von Ehegatten
Vorteil: Die Einkünfte des Ehemanns bleiben außen vor
Nachteil: Die Ehefrau bekommt den Grundtarif für Alleinstehende


Kommentar von JeanX ,

Also waere die zweite Variante waehrend der Elternzeit ja die einfachste und sinnvollste Moeglichkeit fuer uns. Perfekt! Vielen lieben Dank :)

Kommentar von Petz1900 ,

Vermutlich ja. Wenn du gar keine steuerpflichtigen Einkünfte in dem Jahr hattest braucht Ihr in D gar keine Steuern für das Jahr zahlen.
Aber das muss man sich selber ausrechnen.
Am besten das kostenlose Elster-Programm runterladen oder ein Programm kaufen und alle Varianten einklimpern.

Kommentar von JeanX ,

Bin gerade mit dem Steuerfuchs zugange und versuche mein Glueck hier. Einzelveranlagung hat das Programm auch erstmal ohne Probleme angenommen. Bin gespannt wie es dann beim Abschluss der Steuererklaerung angenommen wird.

Antwort
von AntwortMarkus, 19

Klemmen die tasten ä ü ö?

Kommentar von JeanX ,

so aehnlich, leider auf englischen Tastauren nicht vorhanden...

Kommentar von AntwortMarkus ,

Ok. Tut nur bißchen weh in den Augen😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community