Frage von halloerstmal123, 54

Steuererklärung, meine Frau und ich sind beide in der Kirche. Ich arbeite und sie nicht. Was trage ich in der Steuererklärung ein, Steuerpflicht Frau J oder N?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Helmuthk, 23

Im Mantelbogen, dem Hauptformular, sind die persönlichen Angaben für beide Ehegatten zu machen.

Und da ist bei jedem Ehegatten die Frage der Religionszugehörigkeit zu beantworten, und zwar unabhängig von der Frage, ob der Ehegatte Einkünfte hat oder nicht.

Wenn Du Arbeitnehmer bist, dann schau Dir mal den Ausdruck der elektronischen Steuerbescheinigung an.

Dort ist für jeden der beiden Ehegatten die Kirchenzugehörigkeit angegeben  (lt oder ev für evangelisch oder rk für römisch- katholisch)

Antwort
von Eiszeitw, 37

Wenn sie keine Einkünfte hat musst du das Nein ankreuzen

Kommentar von halloerstmal123 ,

sicher?

Kommentar von Eiszeitw ,

Ja

Kommentar von Helmuthk ,

Nein, die Antwort ist falsch.

Auch wenn ein Ehegatte keine Einkünfte hat, ist er trotzdem Evangelisch oder katholisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten