Frage von wisoren, 62

Steuererklärung: Ich wurde zum Vorstellungsgespräch in Rotterdam eingeladen, allerdings wurden keine Reisekosten übernommen (Flug etc). Kann ich die absetzen?

Ich wurde im Herbst des vergangenen Jahres zu einem Vorstellungsgespräch nach Rotterdam eingeladen. Die Anreisekosten habe ich zunächst bezahlt, in der Hoffnung das mir der Betrag erstattet wird. Leider kam es zu keinem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen und mir wurde vom Headhunter mitgeteilt das die Firma nicht für Reisekosten aufkommt. Nun habe ich aber nicht gerade wenig für diese Bewerbung investiert (Flug, Bahn, Verpflegung etc), und würde gerne wissen, ob ich diese Kosten als Werbungskosten in der Steuererklärung geltend machen kann. Besten Dank für eure Antworten. Mit besten Grüßen! Rainer

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von effenhausen, 28

Die Kosten können als Werbungskosten angesetzt werden. Denken Sie auch an die Verpflegungspauschalen.

Antwort
von dandy100, 39

na klar, da geht ohne Probleme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten