Frage von Catiya,

Steuererklärung für Auszubildende

Hallo,

ich befinde mich im 3. Ausbildungsjahres meiner ersten Berufsausbildung (bin mom. 21 Jahre alt) und wohne noch bei den Eltern. Ich wollte Zahnarztkosten über die Steuererklärung absetzen. Jetzt wollte ich fragen, ob meine Eltern es für mich machen können oder ob ich selber diese Formulare ausfüllen und einreichen muss. Laut meiner Lohnsteuerbescheinigung für 2012 habe ich einen Bruttoarbeitslohn von 10.485,80 € .

Vielen Dank für die Hilfe!!

Antwort von Helefant,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Natürlich können Deine Eltern die Formulare für Dich ausfüllen. Sie können aber nicht Deine Ausgaben in ihrer Steuererklärung geltend machen.

Antwort von krustyderklown,

Ist mir neu, dass man Zahnarztkosten von der Steuer absetzen kann. Wo hast du das denn gelesen?

Kommentar von krustyderklown,

Und sind deine Zahnarztkosten denn höher als der zumutbare Eigenanteil?

Kommentar von Catiya,

Ja... aber das ist ja nicht meine Frage....

Kommentar von krustyderklown,

Stimmt. Ich denke, da gibt es keine Wahlmöglichkeit: Es ist dein Einkommen und deine Zahnarztrechnung und du bist volljährig, also betrifft es deine Einkommensteuererklärung.

Beim Ausfüllen der Formulare können deine Eltern dir selbstverständlich helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community