Steuererklärung Fahrtkosten nicht zu 100% zurück?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein du bekommst das Geld bei einer Steuererklärung nicht einfach zurück. Diese kosten verringern nur dein zu versteuerndes Einkommen und du bekommst dann das zurück was du zu viel gezahlt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich bekommst Du nicht die gesamten Kosten zurück - der Betrag wird nur von Deinem zu versteuernden Einkommen abgezogen, nicht von der zu zahlenden Steuer. Heißt, Du versteuerst 747 Euro weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Virusburn
27.10.2015, 19:26

Hat das was mit den 1000 Euro für Werbungskosten zu tun? Da gibts doch ne Pauschale oder so?

0