Frage von Feedey, 11

Steuerberater Europäische Rechtslinguitik?

Hallo,

da ich dieses Jahr mein Abitur gemacht habe, werde ich jetzt studieren. Da mein angestrebter Berufswunsch Steuerberater ist, habe ich mich für BWL und VWL beworben, bin dafür auch in Siegen und Duisburg-Essen genommen worden. Ich bin aber auch für die europäische Rechtslinguitik in Köln genommen worden und frage mich, ob ich damit auch Steuerberater werden kann, da es ja quasi Rechtswissenschaften mit Sprache ist. bei diesem Studiengang weiß ich eigentlich noch so ziemlich nichts. Würde mich über Hilfe freuen. Und was würdet ihr mir empfehlen von den 3?

Antwort
von clrvlttn, 7

Also mit BWL macht man erstmal nicht verkehrt, hier kannst du dich auf Steuer spezialisieren.

Mit Jura machst du allerdings genauso alles richtig.

die Frage ist an welchem Studium du mehr Interesse hast?

Am ende musst du sowieso die Steuerberaterprüfung ablegen.

Antwort
von JPiffMoosberg, 1

Unter http://www.ausbildung-steuerberater.info/steuerberater-voraussetzung findest du einen Überblick über die Zulassungsvoraussetzungen zum/r Steuerberater/in.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten