Frage von pablo85, 25

Steuerabsetzen Umzug?

Hallo zusammen,

ich habe ein Folgendes Problem, viele erzählen viel aber niemand kann mir genaueres sagen.

Meine Frage, ich werde die Tage umziehen, ich bin Selbstständig Promoter. Ich musste so vieles neu Kaufen, da ich auch schon bald Heiraten werde und daher auch fast alles neu Kaufen musste.

Kann ich Möbel, Waschmaschine, Kühlschrank, Schlafzimmer usw absetzen? Ist das möglich? Die Sachen werden geliefert, und aufgebaut.

Kann mir jemand von euch den genaueres sagen ob das geht und wie ich das kann?

LG Pablo85

Antwort
von Sheireen1990, 17

Google kaputt?

  1. Wechseln Sie aus beruflichen Gründen den Wohnort, können Sie die Ausgaben für den Umzug als Werbungskosten geltend machen. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Sie durch einen neuen Arbeitsweg insgesamt mindestens eine Stunde Fahrzeit einsparen.
  2. Kosten für einen Umzug aus privaten Gründen können Sie als haushaltsnahe Dienstleistungen geltend machen. Pro Jahr sind es 20 Prozent der Arbeitskosten, maximal jedoch 4.000 Euro

http://www.finanztip.de/umzugskosten/

Antwort
von taunide, 17

Solange du die Sachen nicht ausschließlich Beruflich nutzt und brauchst sicher nicht. Einen Umzug kann man nur dann geltend machen, wenn Du dichter an deinen Arbeitsplatz ziehst.

Antwort
von pablo85, 12

Danke für die Infos. Ich bin noch nicht dazu gekommen Steuerberater zu fragen. Deswegen gerade wo alle rumalbern und erzählen. Wollte ich euch fragen

Antwort
von diesiebenraben, 6

Da es kein beruflicher Umzug ist, kannst du deine privaten Einrichtungsgegenstände und deren Transport  nicht steuerlich geltend machen.

Antwort
von kenibora, 17

"Viele erzählen, keiner kann Dir sagen...." Jeder Steuerberater kann Dir sagen.....!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community