Frage von Yokad1609, 168

Steuer online über ELSTER?

Ich mache zum ersten Mal meine Steuer und würde diese gerne online machen, die Erfahrungsberichte über ELSTER waren gut. Kann mir jemand erklären wie das genau abläuft und was ich dafür alles brauche? Habe gelesen das am Schluss ein Formular gedruckt wird welches ich dann ausfüllen und ans Finanzamt schicken muss, nur leider habe ich keinen Drucker! Geht das auch ohne? Und die ganzen Papiere wie Lohnsteuer usw muss man das Einscannen? Schonmal danke für die Antworten.

Antwort
von kevin1905, 104

Kann mir jemand erklären wie das genau abläuft und was ich dafür alles brauche?

Du brauchst neben dem Mantelbogen die Formulare entspreched deiner Einkunftsart

  • Land- und Forstwirtschaft --> Anlage L
  • Gewerbebetrieb --> Anlage G
  • Selbständige Arbeit --> Anlage S
  • Nichtselbständige Arbeit --> Anlage N
  • Kapitalvermögen --> Anlage KAP
  • Vermietung und Verpachtung --> Anlage V
  • sonstige Einkünfte --> z.B. Anlage R

Dann gibt es noch weitere ggf. notwendige oder optionale Anlagen

  • Anlage Vorsorgeaufwand --> Für u.a. Beiträge zur Sozialversicherung
  • Anlage AV --> Wenn Riestervertrag vorhanden
  • Anlage VL --> Arbeitnehmersparzulage für VL
  • etc.

Geht das auch ohne?

Wenn du ein Zertifikat hast ja, dann kannst du autentifiziert elektronisch übertragen. Ansonsten nein, es muss der Ausdruck eingesandt werden.

Und die ganzen Papiere wie Lohnsteuer usw muss man das Einscannen?

Nein. Belege sind i.d.R. nicht beizufügen. Wenn das Finanzamt etwas braucht, weil etwas nicht schlüssig ist, meldet es sich.

Antwort
von JohnnyAppleseed, 113

Geht nur ohne Drucker, wenn du dich fort registrieren lässt. Dann aber nur für, glaube ich 4 Jahre, dann musst du dich neu registrieren. Wie genau weiß ich nicht.
Wenn du es normal machst, musst die deine Sachen kopieren und mit dem Ausdruck, der etwa 10 Seiten oder mehr hat, zusammen, trotzdem noch vorbei bringen. Das bleibt dir bei der Registrierung erspart.  

Kommentar von wurzlsepp668 ,

die letzte Elster-Erklärung, die ich ausgedruckt habe, hatte 3 Seiten ....


und erforderliche Belege sind so oder so ans Finanzamt zu geben ....

auch mit Registrierung bei Elster ..

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Dann sind es bei dir weniger. Hast wahrscheinlich kein Haus und keine Kinder.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

habe ich von meiner Steuererklärung gesprochen?

Du sprachst von 10 Seiten oder mehr, das hat meine eigene nicht, obwohl Kind und Anlage EÜR .....

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Hast du deine Frage nicht gelesen? Da steht Steuer über Elster. Dann erkläre noch mal genau welche Steuer man über Elster noch machen kann. Da stehe ich auf dem Schlauch.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

da ich Steuerberater bin, fertige ich nicht nur 1 Erklärung pro Jahr

und über Elster? gerne: Umsatzsteuer-Erklärung, Gewerbesteuer-Erklärung, Umsatzsteuer-Voranmeldung, Zusammenfassende Meldung, Erklärung zur Zerlegung des Gewerbesteuer-Meßbetrages

Kommentar von Yokad1609 ,

Steuererklärung, meinte ich. Aber wenn das nur mit Drucker geht ist es sowieso hinfällig. Danke

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

O.K.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community