Steuer- Kfz. Zählt bei einer Auto anmeldung nur ob man Kfz Steuer Schulden hat ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dies wird regional unterschiedlich gehandhabt und ist Ermessenssache der Verwaltung. 

Es kann durchaus sein, das ALLE Verbindlichkeiten auf der zugehörenden komunalen Ebene gefordert werden, genau so ist es möglich, das nur Kfz-Steuern gefordert werden, ODER EBEN NICHTS - je nach Kassenlage !!

Logischem Denken folgend würde ich mal von dem Ersterem ausgehen, da kaum noch eine Verwaltung aus dem vollen schöpfen kann, und daher auch  GERNE mal in des Bürgers Tasche langt um korrekt Rückstände beizutreiben und GLEICH noch dazu ordentlich mit dann klebrigen Pfoten niedlich KOSTEN  DRAUFHAUT die meist jeglicher Logik entbehren !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es zählen nur die Kfz-Steuerschulden. Die Zulassungsstellen bekommen entsprechende Informationen, dass Kfz-Steuer-Rückstände bestehen, allerdings nicht wie hoch diese sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann sein, dass dann erstmal die schulden beglichen werden, ehe sich neue anhäufen.. manchmal verrechnet das FA steuern auch mit anderen steuern..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?