Frage von wheymonster, 64

Steroide mit 16?

hallo,

ich trainiere nun seit einiger zeit und bin grad 15. Kennt sich hier jemand mit Steroiden aus,denn mich interessiert das ganze sehr die risiken und positiven seiten und wo man das her bekommt,natürlich kommt das jetzt nicht in frage sondern vielleicht mal mit 24 oder so.

Vielen Danke :)

Antwort
von MrPriViLeG, 19

Unter 22 sind Steroide Schwachsinn .. Auch sollte mindestens 5 Jahre Training, ein Ernährungsplan und natürlich ein angepasster Trainingsplan vorliegen. Vorher vom Arzt checken lassen ob alles gesund ist und vorher gut informieren über das jeweilige Roid .. (die Steroid Profile bei Team Andro sind da hervorragend geeignet) ..

Antwort
von KreativerNameY, 64

Hi wheymonster ;)

Also meine persönlich Meinung zu Steroiden und so ist eher negativ, wollte ich nur im Voraus sagen. Zum Einen bist Du ja noch relativ jung, und manche pushenden Substanzen können Auswirkungen auf Deine Entwicklung haben. Außerdem finde ich selbst es attraktiver, wenn ein Mann 'natürlich' muskulös ist, aufgepumt wirkt schnell künstlich und übertrieben. Zudem können sich zu krasse Muskeln negativ auf Deine Bewegungsfreiheit auswirken, als kannst Du den linken Arm kaum noch über die recht Schulter heben usw. Häufig werden außerdem Deine Gelenke beeinträchtigt.

Ich würde es ganz lassen mit pushen und auf natürliche Art trainieren. Das sieht sportlicher aus und bringt Dir auch viel mehr. Du musst ja auch nicht zwangsweise einen Sixpack haben oder so. Die 'inneren Muskeln', also die, die man nicht so sehr sieht, wie  Bizeps und Co. sind sowieso eher von Vorteil für Deinen Körper und Deine Fitness. Zum Biespiel mit Schwimmen tust Du eine Menge für diese 'inneren Muskeln' (ich weiß grad den Fachbegriff nicht ;D)

Letztendlich ist es natürlich Deine Entscheidung, also mach was draus und sei glücklich mit dem, was Du hast. Viel Glück! :)

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung & Medizin, 17

Genaueres über die Wirkung, Nebenwirkungen und gesundheitlichen Risiken findest Du hier.

http://www.stern.de/tv/anabole-steroide--wirkung--nebenwirkung-und-risiken-65858...


Antwort
von Kimmobb, 49

Meine Meinung dazu: Zuerst mußt du austrinken sein, da am Limit sein. Vorher hat das überhaupt keinen Sinn. Ich riskiere doch keine erheblichen gesundheitlichen Schäden für etwas, das ich auch ohne Risiko erreichen kann. 

Dazu gehört natürlich Ernährung und Training. Ich bezweifle ehrlich gesagt, dass du vernünftig trainierst.  Du machst wahrscheinlich einen hohen Splitter und kein Grundlagenforschung.  Und wunderst dich, dass du schlechte Fortschritte machst.

Nur eine Vermutung, korrigiere mich, wenn ich falsch liege.

Kommentar von wheymonster ,

Nein ich hab eigentlich tolle fortschritte sondern ich informiere mich halt über steroide,wenn der tag mal gekommen ist wo es eigentlich natürlich nicht mehr geht.

Kommentar von Calambotte ,

Sei vorsichtig, du bist gerade in einem Alter, in dem die Skelettmuskulatur sehr gut auf Training anspricht, allerdings sind passive Strukturen wie Knochen, Knorpel und Sehnen sehr empfindlich. Längerfristig können von falschem Training große Schäden entstehen. Sei achtsam mit deinem Körper, du hast noch ein langes Leben vor dir. 

Antwort
von Thelostboy342, 8

Ich denke da solltest du noch nichtso viel drüber nachdenken.
Außerdem ist die Meinung der meisten sehr einseitig geprägt ... Wenn du rauchst und viel alkohol trinkst bist du schlechter dran.
Die hoden können um bis zu 25% schrumpfen, die potenz sinkt (für eine gewisse zeit), die agressivität kann (!, muss nicht, je nach Charakter) steigen, die Leber, Nieren, Herz, etc. können Schaden nehmen.

Antwort
von Dodman, 50

Deine Geschlechtsteile schrumpfen, deine Potenz sinkt und viele weitere Nebenwirkungen noch dazu...

Kommentar von svenfecker ,

So ein sau dummes Geschwätz informiere dich erst mal ......

Antwort
von Detstron, 54

Lass bloß die Finger davon. Du wirst es später noch bereuen. Erkunde dich mal im Internet über legales Doping, dann wird dir übel :)

Antwort
von Schuesselchen, 15

Na wenn Du zum Krüppel oder von einer Frau zum Mann werden willst, dann nur zu. Du haust Dir auf Dauer die ganzen Organe und den Hormonhaushalt durcheinander.
Liebe Grüße, 🐺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community