Frage von apfelbaumsss, 47

Sternschnuppe im Kindergarten?

Hallo, wie kann ich kindgerecht erklären was Sternschnuppen und Sterne sind?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Startrails, Community-Experte für Sterne, 22

Hallo,

vermutlich handelt es sich schon um die älteren Kinder aus dem Kindergarten, oder?

Ich würde ihnen ruhig erzählen, dass es sich dort um Staubkörner handelt die in unsere Atmosphäre eintreten und dort verglühen. Man kann ja zudem auch noch erwähnen, was man früher von Sternschnuppen hielt bzw. die Sagen wie sie entstehen und woher der Brauch kommt, dass man sich was wünschen kann.

Der Brauch des Wünschens ist überwiegend im deutschsprachigen Raum bekannt. Früher ging man davon aus, dass die Götter Sterne vom Himmel warfen und weil dies so selten geschieht, galt es als Glückszeichen solch ein Ereignis zu sehen und darum wünschte man sich was :-)

Kommentar von apfelbaumsss ,

nein es handelt sich um sehr junge :-)

Antwort
von Syckn3ss, 47

Es gibt eine Seite, die sich Kindernetz nennt. http://www.kindernetz.de/infonetz/tiereundnatur/planeten/sternschnuppen/-/id=275... Hoffe es ist einfach genug erklärt :)

Kommentar von apfelbaumsss ,

Oh super, kannt ich noch nicht - vielen lieben Dank!

Kommentar von Syckn3ss ,

Jederzeit :)

Antwort
von Schwoaze, 21

Willst Du Ihnen die "Wahrheit" sagen, oder eine schöne Geschichte erzählen?

Kommentar von apfelbaumsss ,

naja die wahrheit, sonst bringt sich das ja nichts

Kommentar von Schwoaze ,

Ja, ist eh besser, ... ich hätte so eine hübsche Erklärung  gehabt, deshalb. Liebe Grüße

Kommentar von apfelbaumsss ,

wie lautet diese?

Kommentar von apfelbaumsss ,

also es sollt halt vereinfacht sein, weil wenn ich mit wörter, wie 'meteorit' oder wie man das schreibt ankomm, verstehns mich nicht😂

Kommentar von Schwoaze ,

Hab jetzt erst Deinen Kommentar entdeckt: Ist aus einer hübschen Geschichte von Karl Heinrich Waggerl: Was die Sterne sind?  Es geht darum, daß wohl auch Gottes Zelt - das Himmelszelt - nicht ewig hält. Und die glitzernden Sterne, das sind Löcher im Himmelszelt, durch welche die leuchtende Pracht des Himmelreiches ein bißchen zu uns durchscheint.... nett, gelt? Als Erklärung natürlich ungeeignet.

Kommentar von apfelbaumsss ,

fürn kindergarten leider nichts, aber dennoch als spruch verwendbar - danke!

Antwort
von Coffeechump, 29

Ich würde etwas basteln und an einem Stiel befestigen, um den Stern und die Sternschnuppe zu symbolisieren. Auch würde ich den Mut fassen, den Kindern zu erklären, dass sogar unsere Sonne auch ein Stern ist.

Kommentar von apfelbaumsss ,

ich hab sowieso eine riesen große Sternschnuppe für meine Turneinheit gebastelt, hab alle Erklärungen, also wieso Sterne leuchten. aber ich weis nicht so genau wie ich den Kindern erklären soll, was Sterne bzw. Sternschnuppen sind

Antwort
von LustgurkeV2, 27

google : sternschnuppe kindgerecht

funktioniert auch mit anderen Begriffen.

http://www.wissen.de/sternschnuppen

Kommentar von apfelbaumsss ,

ja hätt ich gemacht, aber aus irgendwelchen Gründen lässt sich unter anderem Safari bei meinem Handy nicht öffnen :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community