Frage von GhettoFrosch1, 65

Stern/meteorit gestern Nacht am Himmel verschwunden?

Hallo gestern Nacht so ca 2uhr hab ich aus dem fenst2r geschaut und einen sehr hell flimmernden Stern gesehen. Allerdings als ich eine Stunde später wieder aus dem Fenster geschaut habe war er weg. Es war klarer Himmel also kann er nicht hinter Wolken verschwunden sein. Er war sehr hell und er wirkte auf mich wie ein meteorit, denn es sah so aus als würde er näher kommen. Hab auch Bild gemacht aber ich kanns nicht hochladen weil ich die Frage über die App stelle. Weiß da jmd was?

Antwort
von Horus737, 10

Da sich die Erde dreht, wandern die Sterne nachts am Himmel . Dein Stern ist halt weitergewandert und vielleicht aus deinem Gesichtskreis verschwunden.

Antwort
von Franzmann0815, 36

wird wohl die iss oder so gewesen sein, man kann sie von der erde aus manchmal sehen bei klarem wetter.

Kommentar von NutzlosAlpha ,

Dem stimme ich zu, es würde auch von der Zeit einigermaßen passen. Sie ist heute Nacht gegen halb Drei über Deutschland zu sehen gewesen und war dabei auch außerordentlich hell.

Antwort
von AstroMark, 42

Ich müsste nochmal genauer nachgucken... aber wenn es im Westen Nicht hoch überm Horizont war, dann war es  warscheinlich der Planet Jupiter. Der ist immer sehr hell und etwa eine Stunde später ist er dann auch unterm Horizont.

Wenn du es genau wissen möchtest, dann lad dir Stellarium http://www.stellarium.org/de/ runter und vergleiche dem himmel im Programm mit dem echten Himmel.

Viel spaß beim Beobachten wünscht dir AstroMark

PS.: Du kannst natürlich auch die Zeit vorspulen ;)

Antwort
von Lukas2508, 51

Vielleicht war es ja ein Meteorit, der verglüht ist oder ein Stern, der nicht lange sichtbar war, weil er sich schnell weiterbewegt hat bzw. sich etwas anderes vor ihn geschoben hat. Oder es war einfach nur ein Flugzeug oder die ISS. Da gibt es viele Möglichkeiten.

Antwort
von jackjack1995, 15

Könnte vielleicht die ISS gewesen sein oder ein Meteorit, der verglüht ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community