Frage von Forchi,

Stereoausgang am PC in "5.1" umwandeln

Der Threadtitel ist etwas falsch ausgedrückt, aber folgende Situation:

Ich habe mein 5.1 Heimkino-System über Analog In mit meinem Computer verbunden. Nun spielt das eigentliche 5.1 System aber nur Stereo ab, da es ja nur ein Stereosignal vom PC bekommt. Soweit ja verständlich, aber ich würde gern alle 5 Lautsprecher ansteuern wollen, das sollte doch theoretisch machbar sein oder?! Man kann dem Stereo-Ausgang doch bestimmt irgendwie vorgaukeln es sei ein 5.1 Anschluss?! Und bitte keine nervigen Antworten von wegen: Kauf dir ne vernünftige Anlage oder dergleichen. Ich weiß, dass es ne "alte" Anlage ist, aber sie funktioniert für meine Zwecke mehr oder weniger einwandfrei, konnte mich bisher noch nicht beschweren. Nur find ich es eben etwas schade, wenn bloß 2 Lautsprecher laufen...... Ich erwarte keinenfalls Quantensprünge und Dolby Surround oder ähnliches, ich möchte einfach nur alle 5 Lautsprecher mit Signalen versorgen.

Danke für die Hilfe.

Antwort von Stephan28800,

Also an einen Stereoausgang wirst du grundsätzlich nur Stereosound haben. Kann dein Computer überhaupt mit 5.1 Signalen umgehen? Du brauchst dafür eine entsprechende Soundkarte. Und wenn du die hast, dann hast du auch mehr Audioausgänge als den Stereoausgang. Um analog 5.1 nutzen zu können brauchst du am PC 3 Ausgänge (front, rear, center/bass) und an der Anlage auch die entsprechenden Eingänge.

Am beigefügten Bild siehst du eine 5.1 Soundkarte mit den entsprechenden Anschlüssen und Beschriftungen:

  • C/LFE out steht für Center und Subwoofer box
  • rear out für die hinteren boxen
  • line out für die vorderen (die was du jetzt als Stereoausgang beschreibst)

Alternativ kannst du über ein Digitalkabel die Anlage füttern und damit dein 5.1 Erlebnis haben. Dazu brauchst du aber auch die entsprechende Soundkarte und den Eingang an der Anlage.

Anschlüsse Soundkarte
Anschlüsse Soundkarte
Kommentar von Forchi,

Anderweitig ist das ganze nicht möglich?! Hatte mich jetzt mal so n bisschen belesen und solche Sachen wie UpMixing gefunden oder Software wie ffdshow die angeblich ein 5.1 Signal auf irgendeiner Art und Weise simulieren können, aber wenns praktisch gar nicht möglich ist, dann versteh ich natürlich das keins der Programme funktioniert.

Kommentar von Stephan28800,

Es gibt vielleicht noch die Möglichkeit , dass du an der Anlage selber rumspielst. Vielleicht hat die irgendeine Funktion, dass sie das Stereosignal auf alle Boxen verteilt. Meine alte Anlage konnte das. Da konnte ich Radio auf alle 5 Boxen verteilen. Aber wie das geht kann ich dir nicht sagen, da das bei jeder Anlage unterschiedlich ist.

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community