Stereoanlage nur mit Aux Out?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ein Ausgang ist ein Ausgang und wird unter keinen Umständen zum Eingang - das ist ja klar.

Bluetooth scheint die Anlage nicht zu haben.

Bleiben imho 2 Möglichkeiten:

- hat die Anlage noch ein Kassettendeck? Sowas gabs früher mal - unter Umständen mal Papa fragen ;-) Es gibt Adapter mit denen man über eine Fake-Kassette den Ton der Quelle auf den Tonkopf des Kassettendecks überträgt.

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Delectronics&field-keywords=kassettendeck+adapter

- es gibt Adapter/Geräte die den Quellenton dann als Radio ausstrahlen. Dann an deiner Anlage im Tuner die entsprechende Sendefrequenz einstellen und man hört die Quelle.

Beides fürchterlich "old-school" und mit mehr oder weniger klanglichen Verlusten - aber wenns nicht anders geht......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst Du denn mit Deinem Smartphone rein? Dann bräuchtest Du in der Tat noch einen "Line In". Wenn Du den nicht hast, geht das nicht. Und "Line In" ist nicht handelsüblich. Alternativen gibt's dann nicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat die Anlage Cinch Eingänge? Irgendwelche Eingänge muss die doch haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung