Frage von NiceLeben, 161

Sterben wie am schnellsten hm?

Soo hallo :)

Also das ist keine Scherzfrage sondern TOTernst.

Lebensituation:

Die Person auf die ich stehe hat mich blockiert, . Schule wahrscheinlich 2x wiederholen von Realschule auf Hauptschule wechseln wäre ja am sinnvollsten, . Ich bin dick, keiner, ja ihr könnt das zugeben keiner will was mit dicken zu tun haben. Zumindestens nicht im Teenager alter! Das sind einfach keine Menschen mehr in deren augen!! Dazu könnt ihr nichts sagen, ich weiß es . Ich bin 16 Jahre alt, komme auf die Hauptschule, wahrscheinlich 9. Klasse musste 2x Krankenhaus wegen K.O's (einmal gegen Baum, einmal Fahrrad). . Kommt mir nicht mit "feiger Ausweg" das ist einfach eine Erlösung. Dort kann mich dann wahrscheinlich eh niemand nerven.. . Niemand ist ehrlich zu mir! Ich bin richtig nett und sympatisch sagen alle. Und das bin ich auch, ich halte mich mit Beleidigungen zurück, helfe immer auch wenns mir schlecht geht, sitze TAGE an einen Chat um jemanden zu helfen und wenn ich Hilfe brauche HILFT MIR KEINER!! Ich seh den chat schon garnicht mehr vor lauter Tränen (mit 16!!) Ich bin überfordert, keiner mag mich!! (sitze jetzt schon 12min hier) .

Zusammenfassung :

-Jeder schaut mir hinterher (86KG 172CM 16J, traurig und gehe ins fitnesstudio tuht sich aucb nichts)

-Ich gebe mir mühe wenig zu essen, scheitere immer dran

-Keiner will mit mir schreiben

-Niemand hilft mir!!! Aber ich helfe jeden

-Die wo ich mag habe ich Streit mit weil sie trinken,rauchen ich davon abrate

-Ich will immer was gutes, schreibe jeden freundlich an Niemand WILL KONTAKT MIT MIR :(

-Freundin blockiert auf die ich stehe

Ich kann das aber meiner Familie nicht antun.. ich hasse meinen gutwilligen Charakter!! 😭😭

Also wie umbr*ngen? So das es irgendwie niemand bemerkt? Vors auto springen? Aber dann ist die Person ja schuld..

Mfg.

Antwort
von Andrastor, 48

Meine Güte, pubertierende Teenager und ihr Hang zur Dramatik.

Umbringen ist Kot (ich würde ja ein stärkeres Wort nehmen, aber der Schimpfwortfilter lässt das ja nicht zu). Es tut höllisch weh und wenn du nicht gerade an Zyankali kommst, ist die Chance es zu überleben extrem hoch.

Dein Problem ist also eine Mischung aus Übergewicht und Liebeskummer?

Hat sie dich also blockiert? Na und? Du "stehst" auf sie, nach eigener Angabe, du bist weder verliebt, noch unsterblich verliebt, noch Hals über Kopf in sie verschossen. Du interessierst dich bloß für sie.

Sie hat ein offensichtliches Zeichen gesandt, also Schwamm drüber. Tut weh, aber vergeht mit der Zeit, am schnellsten vergeht es, wenn du dich nach anderen umsiehst.

Du nimmst nicht ab? Dann machst du es falsch. Wenig zu essen ist der falsche Weg. Wenn du deinem Körper Nahrung vorenthältst, dann klammert er sich an das Fett das ihm noch bleibt. Sprich anstatt weniger zu essen, solltest du deine Essgewohnheiten ändern.

Vor allem die Wahl der Zutaten ist hier entscheidend.

Fitnesscenter bringt nichts? Dann machst du es falsch. fang mit einer viertel bis halben Stunde Cardio als Aufwärmen an. Dann machst du muskelaufbauendes Training, 15-20 Wiederholungen und das 3 Sätze. Nicht zu viel Gewicht, ansonsten wirkt sich das negativ auf dein Wachstum aus.

Und dann noch einmal eine dreiviertel bis volle Stunde Cardio.

Durch das Muskeltraining verbraucht dein Körper die Proteine. Das Ausdauertraining im Anschluss greift direkt die Fettreserven an, weil die wertvolleren Proteine bereits aufgrebraucht sind. Das heißt je länger du im Anschluss Ausdauertraining machst, umso mehr Fett wirst du verlieren.

Zusätzlich mach Morgenfitness (Wochenbettübungen zum Beispiel) und geh laufen oder schwimmen. Sehr empfehlenswert ist ein Kampfsport wie Karate, Aikido, Taekwondo oder Hapkido. Das Training in der Gruppe macht Spaß, niemand wird dich wegen deines Gewichts ärgern und du baust nicht nur Muskeln, sondern auch Selbstvertrauen auf.

Keine Snacks mehr zwischendurch, 3 Malzeiten und nicht mehr, vor allem Zucker und Süßzeug reduzieren. Und zwar auf höchstens ein paar Gramm (also maximal ein Milka Tender) täglich. Das bezieht sich auch auf Chips, Popcorn, Eis, süße Getränke wie Cola oder Fanta und ähnliches Zeug.

Kommentar von NiceLeben ,

DANKE!!! 😊☺

Antwort
von dream2Bhappy, 48

Hallo:) Ich hoffe, dir geht es inzwischen ein bisschen besser. Ich will dir nur sagen, dass viele Menschen solche Phasen durchmachen. Das Wichtigste ist dabei nie die Hoffnung zu verlieren. Zu deinem Gewicht: Wenn du abnehmen willst solltest du mehrmals am Tag kleinere Portionen essen und dir nichts verbieten, dann scheiterst du auch nicht so schnell und wirst auch erfolgreich und zufrieden mit dir selbst.

Kommentar von NiceLeben ,

Phasen?Die gehen über 3 Jahren ich kann nicht mehr..

Antwort
von These12, 51

Hallo

Tu das nicht. Das Leben ist zu wertvoll um sich umzubr*ngen. Im Leben gibt es immer höhen und tiefen und auch wenn die guten Seiten des Lebens bei dir jetz nicht gerade da sind, sie werden noch kommen. Falls du abnehmen willst, wie wäre es wenn du dich mal bei einem Personal Trainer informierst wie man abnehmen könnte und mit welchen Übungen im Gym. Der Kontakt mit Freunden wird kommen, geh auf sie zu und zeig ihnen dass du ein sympatischer Mensch bist. Und ich wette mit dir dass wenn du dich umbri*gst viele Menschen traurig währen. Motiviere dich das beste aus deinem Leben zu machen und du wirst sehen dass auch du viele schöne Momente erleben wirst und es doof gewesen währe wenn du dich umgebra*ht hättest.

Lg 

Antwort
von lenaaafuchs, 61

Bleib mal ruhig! Jedem geht's mal scheie. So blöd wie es klingt aber fast das gleiche hab ich damals im Alter von 13 bis 17 auch durchgemacht. Was nicht tötet härtet ab. Kopf hoch! Konzentrier dich auf dich selbst und die Leute, die von dir sagen, dass du nett und so bist.

Kommentar von NiceLeben ,

Schau dir mal die ganzen Punkte an.. es sind zuviele..

Kommentar von lenaaafuchs ,

So ein Quatsch. Wenn ich mit meiner Geschichte anfangen würde, dann würden wir viel mehr Punkte finden. Rede dich nicht so schlecht und freu dich an kleinen Dingen im Leben! Mach was draus, dich gibt es nur einmal!!! Du bist individuell einzigartig toll!

Antwort
von TheAdmiral777, 59

"Keiner mag dicke"
Ist überhaupt nicht wahr, zu meinem engsten Freundeskreis zählt eine "dickere?" Person.
Na und? Hier gehts um den Charakter!
Außerdem gibt es in Deutschland sehr viele übergewichtige Personen.
Der Rest ist auch kein Grund sich umzubringen, es gibt viele Leute die auf einer Hauptschule sind.
Also beruhig dich erstmal wieder und dann gehst du die sache systematisch an.
Schule, Freunde usw.:)

Kommentar von NiceLeben ,

Hey, danke.. Aber du musst es so sehen: Ja, villeicht mag man dicke. Aber nicht in einer Beziehung.. man ignoriert sie und will weniger als mit dünnen zu tun habe. Wann kriege ich Freunde die nicht über mich lästern? Hauptschule wäre ein neanfang aber..

Kommentar von TheAdmiral777 ,

Versuch es, gib nie auf! wen dich das Leben auf die Knie zwingt, hast du die Wahl. Du bleibst liegen oder du stehst wieder auf! ich wünsche dir von Herzen viel Erfolg und glaube an dich!

Antwort
von MISTERM3, 46

Mir ging es früher fast auch so wie dir alles war nur Mist fühlte mich total häßlich und wußte auch nicht wofür ich noch Leben sollte habe mich nur über Wasser gehalten und nur das gemacht was mir noch etwas Spaß und ich kann dir das auch nur raten und dich bitten durchzuhalten manche schaffen es alleine andere brauchen Hilfe.........

Ich habe mich selbst da raus gezogen und es absolut nicht bereut!!Heute habe ich eine tolle Freundin und wir haben ein gemeinsames Kind und ich bin glücklich!!!

Antwort
von Aktiverr, 43

Sich umzubringen ist keine Lösung ! Geh zum Arzt wenn du probleme mit deinem Gewicht hast , und dir muss die Meinung von anderen egal sein ! Denk jeden Tag du bist der Beste und . Wenn die dich nicht mögen sind sie selber Schuld . Du hast dein Leben noch vor dir. Falls du solche Selbsmord gedanken hast würde ich dir raten zum Psyholgen zu gehen . Glaub mir , wenn ich dich kennen lernen würde , würde ich dich nicht über dass ausehen beurteilen sonder wie DU BIST.

Antwort
von rosenstrauss, 59

streng dich lieber an, daß du dein selbstbewußtsein stärkst. sich das leben nehmen ist niemals eine option für dich!!

und bei 1,72m größe und 86kilo - ist das wirklich schon dick? neeeee!!

Kommentar von NiceLeben ,

Doch ist es.. und das ist nicht der einzigste grund.. Ich habe richtig dicke Waden, Oberbeine und einen leichten bauch.

Antwort
von zzFlappix, 51

Ich bin selber dick sogar sehr und das ist kein Problem. Also eigentlich ist das ganz normal dick zu sein mehr als die Hälfte auf der Welt sind dick und die Leute die die beleidigen musst du einfach ignorieren. Das mit Schule ist halt so geh dann einfach auch die Hauptschule und streng dich an dann schaffst du das schon.
ALSO KEIN SELBSTMORD
ps: Das hat zwar nichts mit deiner Frage zu tun aber ich will dir helfen.

Kommentar von NiceLeben ,

danke.. aber es geht ja nicht nur ums dick sein.. die sozialen kontakte, das Vertrauen ALLES WEG :( Ich kann nicht mehr..

Antwort
von Himmerlskoerper, 51

Gib nicht auf !

Kämpfe woran du glaubst, es ist kein leichter Weg jeder hat mal schlechte Zeiten, da bist du nicht der einzige !


Kommentar von NiceLeben ,

Ja, aber alle anderen schaffen es!! Und ich stehe als Verlierer da der wenn er Hilfe gibt stirbt!!

Antwort
von chroompixy, 33

Ich bin auch 16 und hatte eine schreckliche Zeit. Ich wollte mich ebenfalls umbringen etc. Bitte bring dich nicht um! Diese Zeit vergeht, glaub mir!

Such dir einfach Hilfe bei Verwandten denen du traust und die dich verstehen. Dein Leben muss weitergehen!

Glaub mir diese Phase vergeht und u wirst erleichtert sein wenn du noch lebst. Du kannst noch soo viel erreichen!

Lass es lieber sein

Kommentar von NiceLeben ,

Wie lange sollen den diese Phasen gehen? 35+ Jahre? Ich vertraue niemanden nach diesen K.O Schlägen Ich kann es einfach nicht mehr..

Kommentar von chroompixy ,

Diese Phase ging ca. ein Jahr lang. Ich habe täglich geweint und wusste nicht weshalb. Das wird vorbeigehen

Antwort
von Laras223456, 86

garnicht umbringen!!! jeder hat mal ein schlechtes Jahr oder verliert freunde das wird schon wieder !!!

Kommentar von NiceLeben ,

Ich habe nur schlechte Jahre..

Kommentar von Laras223456 ,

du bist 16 Jahre alt....  ich bin selbst 15 und vl komme ich auch irgendwann in so eine lage aber umbringen ist keine Lösung. geh zum Psychologen

Kommentar von NiceLeben ,

Verliere Freunde? Ich glaube ich kenne den Begriff freunde garnicht. 😕

Kommentar von NiceLeben ,

Schau dir doch bitte mal meine Situation an.. Ich meine soviele Punkte.. 😭 Ich stehe jeden morgen auf und verliere gegen mich selber, ich kann mich nicht selber kontrollieren.. ich muss einfach weg von hier..

Antwort
von exxonvaldez, 48

Das sind alles keine Gründe sich umzubringen!

Hör mit diesem albernen Selbstmitleid auf und fang an dein Leben in den Griff zu kriegen!

Kommentar von NiceLeben ,

Ach echt nicht? Meinst du ich stehe überhaupt noch auf? Es sind so viele Gründe, die mir beim Aufwachen durch den Kopf gehen.. soviele.. ich kann einfach ni ht mehr

Kommentar von exxonvaldez ,

Das hat jeder mal gedacht. Das Leben ist nun mal keine Ponyhof!

Und irgendwann geht diese Zeit auch vorbei.

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten