Frage von Fragerin6, 86

Sterben Videotheken aus?

Hi,

mir fiel auf, das hier in der Gegend viele Videotheken zu gemacht haben... nach und nach und dann plötzlich.

Ist das eine Erscheinung die flächendeckend ist?

Was sind die Gründe? Ich habe früher gerne da geschaut was es gab =)

Antwort
von Bartm, 30

Zum einem gibtes ja etliche VOD seiten wie z.b. Maxdome, Amazone oder Itunes wo man Serien und Filme anschauen kann, Teilweise auch Mediatheken oder Videoportale wo kostenlos sind.

Videotheken haben ja nicht rund um die Uhr offen und manchmal findet man gerade die Filme nicht wo man will, aber Online kann man eigentlich immer schauen was es so gitb oft sind auch einige Filme erst Online zu sehen  und dann ein paar Wochen später im Laden zu kaufen.

Antwort
von Kallahariiiiii, 41

Ja das passiert überall aufgrund verschiedener Videodienste die man bequem von zu Hause nutzen kann und die sogar auch noch günstiger sind.

Antwort
von noname68, 41

der grund heißt internet und VOD

Kommentar von Fragerin6 ,

Was ist VOD ?

Kommentar von noname68 ,

video on demand

Antwort
von GasmeOne, 37

Gibt nur noch wenige etwas größere Videotheken ketten. Klar ''sterben'' sie aus. Da immer mehr Leute über ''Schnelles'' *hust* Internet verfügen und die Online Angebote einfach Unschlagbar günstig im vergleich sind.

Antwort
von beangato, 26

Wahrscheinlich ist das flächendeckend.

Es werden ja auch keine Videorecorder mehr hergestellt.

Kommentar von MISTERM3 ,

Es sind damit ja auch DVDs und Blue Rays gemeint!Neue Videos (VHS) gibt es nicht mehr!!!

Kommentar von beangato ,

Satzzeichen sind keine Rudeltiere.

Vlt. kaufen sich das die Leute selbst oder schauen sich die Filme im Netz an.

Antwort
von derhandkuss, 30

In der heutigen Zeit laden sich viele ihre Filme mit Sicherheit im Internet runter. Dazu muss man mittlerweile nicht mehr in eine Videothek gehen.

Antwort
von uncutparadise, 8

Ja, das ist so.

Grund 1: kein Mensch möchte mehr laufen und schaut lieber online.

Grund 2: keiner möchte mehr bezahlen und Streamt lieber illegal auf Portalen.

Antwort
von SANY3000, 4

Ja, klar denn wir befinden uns mittlerweile im digitalen Zeitalter.

Es ist einfach viel bequemer von Zuhause aus übers Internet nach bestimmten Filmen zu suchen.

Antwort
von BeerKai, 24

Wie bei dir gibts noch Videotheken? Na heute passiert doch das meiste nur noch Online

Antwort
von Ifosil, 22

Tja, ganz einfach... die schönen "legalen" Streaming Seiten. 

Antwort
von TheCookieOfDoom, 33

Logisch. Es gibt ja streams.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community