Frage von FitzIgur13, 63

Sterben Gehirnzellen ab wenn man Kniebeugen macht oder springt?

Antwort
von Linkboy007, 49

Nein eigentlich nicht... Da sterben eher mehr ab je öfter du auf deinen Handy Bildschirm guckst :) am pc wenn du länger wie 1 Stunde ohne Pause dran hockst sterben genauso viele gehirnzellen wie bei Alkohol hab ich mal gehört

Kommentar von FitzIgur13 ,

zum glück mach ich das nicht

Kommentar von Linkboy007 ,

jo kann ich auch nicht bin zwar Programmierer aber nach 15 Minuten brauch ich schon ne pause weil es manchmal einfach langweilig oder so ist :D Fehlersuche

Antwort
von 2001HAL9000, 53

Glaube alles einer Frage der Geschwindigkeit... Aber glaube nicht, dass Du so brutal springst oder so schnelle Kniebeugen machst

Antwort
von pasgru, 53

Es sterben auch bei einem Klapsauf den kopf Gehirnzellen ab. Jedoch sind das so wenig das, dass keinen Unterschied macht.

Antwort
von Psylinchen23, 44

Nein dann wären doch alle Sportler Gehirn los.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community