Frage von YuiWolf, 19

Step Workout zur Fettverbrennung oder zum Muskelaufbau?

Ich bin seit einiger Zeit am abnehmen und mache täglich ein ca. 60 minütiges Step Workout auf DVD (Bikini Fatburner Workout 2010 mit Jennifer Hößler). Ich habe auch schon leichte Ergolge gemerkt, wie etwas schlankere Beine, aber dennoch habe ich Angst, dass ich damit eher Muskeln aufbaue anstatt wirklich abzunehmen. Ich will nämlich einen wirklich schlanken Bauch und vorallem dünne, schlanke Beine bekommen, und mache mir manchmal Sorgen, dass ich eher muskolöse, weniger "schlanke" beine bekomme. Deshalb wollte ich mal hier die Frage stellen, ob so ein Step Workout wirklich das Fett verbrennt oder man damit doch eher Muskeln aufbaut. Falls es zum richtigen Abnehmen eher nicht so geeignet sein sollte, würde ich mich freuen, wenn ihr mir Beispiele für ein Workout nennen könnt, durch welches man wirklich dünn wird ohne viele Muskeln aufzubauen. Danke schon mal im Vorraus ^--^

Antwort
von FlyingCarpet, 9

Das ist eher ein Ausdauertraining. Evtl. noch einen schön Po als zusätzlichen Effekt.

Antwort
von ProfessorFilip, 6

Jeden Tag Workout? Da können sich deine Muskeln garnicht erholen und werden nicht regeneriert. Immer Pause dazwischen mindestens 24h. Mit hohem Gewicht und wenig Wiederholungen wird Masse aufgebaut und mit wenig Gewicht und viel Wiederholungen eher Fett abgebaut.

Antwort
von SprintlineR, 9

Keine Angst das wirst du nicht bekommen, dein Körper gewöhnt sich langsam und wie du ja sehen kannst hast du dann die Erfolge :) mach weiter so!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten