step up schaltung fragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ein step up in der leistungsklase ist teurer wie ein neuer verstärker...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in gewissem Sinne idiotisch ist deine Frage hier schon. Verstärker durchgebrannt bedeutet meist, es ist nur ein Bruchteil vom Ganzen kaputt gegangen, man müsste nur diesen Bruchteil ersetzen.

Aber anstatt einen Bruchteil zu ersetzen wird eine größere Neumenge gekauft und dann auch noch einiges an Zubehör geordert um das Zeugs dann unter anderen Bedingungen betreiben zu können.

Soso schlau gemacht hast du dich ;-) Irgendwie scheint es mit dem schlau noch zu hapern ;-) Du scheinst so einiges nicht zu kapieren;-)

Du suchst nun nach Stepup-Reglern die dir minus 12 Volt liefern?
Ohje, manchmal denke ich, Pisa gibt es sinngemäß auch außerhalb von Schulen.

Nehmen wir mal vereinfachend an, du brauchst 12 Volt Plus und 12 Volt Minus, um einen Verstärker zu betreiben. Soweit noch verständlich?

Okay, wenn wir nun zwei 12 Volt Autobatterieen nehmen, haben die doch jeweils 12 Volt an jeweils zwei Anschlüssen.

Einer von beiden ist der Bezug zum Anderen, sinngemäß.

Wie müssten wir die Anschlüsse der beiden Batterien verschalten, um 12 V plus an einem Pol zu haben, Null Volt an einem anderen und minus 12 Volt an einem anderen?

Na, dämmert es so langsam und musst du eine 12 Volt minus Batterie kaufen?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonnyboy501
28.03.2016, 17:16

ok Danke für die Antwort aber noch eine Frage

was versprichst du dir von der offensiven Antwortenformulierung? :-)

(nur so nebenbei xD)

0

Kauf dir nen gebrauchten Auto-Verstärker, ähnlich dem Defekten, und gut ist. Hier aus preislichen Gründen etwas Anderes anpassen zu wollen lohnt nicht, das wird eher doppelt so teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonnyboy501
28.03.2016, 17:20

Gute Idee aber ich hatte lust mal mit dem Velleman Baukasten zu spielen aber in einer anderen Antwort wurde mir überfreundlich erklärt, dass das nicht so einfach ist wie ich gedacht habe.

0

Was möchtest Du wissen?