Frage von Niels11, 50

Stencil-/Streetart Schablonentechnik?

Hey liebe Community!

In der Oberstufe muss ich momentan ein Kunstprojekt machen! Ich habe mir dafür den bekannten Streetart Künstler Banksy ausgesucht. Dieses Projekt muss auch eine praktische Arbeit im Stil des Künstlers beinhalten. Nach einiger Recherche habe ich schnell herausgefunden wie genau und ebenfalls welche Technik Banksy verwendet. Die oft verwendete und sogenannte Stencil- (oder auch) Schablonentechnik. Ich suche nun einen Weg wie ich die Folie/Schablone für ein großes Motiv am besten machen kann! Meine Lehrerin meinte, dass es eine relativ große Arbeit werden soll (also ich denke größer wie DinA3; evtl DinA2). Das Motiv selber kann man unproblematisch mit einigen Photoshop Kenntnissen selber machen, nur benötige ich eine Methode dieses Motiv halt so groß ausgedruckt (oder halt generell so groß) zu bekommen. Wäre nett wenn ihr Abhilfe schaffen könntet. Ebenfalls soll ich mein Bild, wie Banksy, mit einer politischen Message verknüpfen. Falls ihr ebenfalls dazu Ideen habt, wäre es nett wenn ihr die mitteilen könnt.

Antwort
von Minux, 30

Das ist eine super Idee. Ich würde nicht zu viele Details machen, aber trotzdem simpel halten. Vielleicht ein sehr aktuelles Politisches Thema, einfach mal googeln. Etwas im 8bit retro style wäre auch eine super Sache. Einfach mal ausprobieren.

Kommentar von Niels11 ,

Danke, aber meine Frage war ja wie genau ich diese Schable/Stencil machen kann in so einem großen Format!

Kommentar von Minux ,

Kommt darauf an aus welchem Material. Du druckst dir dein Bild aus(ganz viele a4 Seiten), legst es in die richtige Reihenfolge und klebst alles auf eine grosse Kartonplatte. (Am besten mit einem Leimstift). Danach schneidest du dir das ganze zeug das du ausgedruckt hast mit einem Teppichmesser aus.(durch das Karton) dann kannst du das Papier wieder wegnehmen. et voilà, einen Stencil aus Karton.

Kommentar von Niels11 ,

Ahh, danke! Da bin ich ehrlich gesagt nicht drauf gekommen das auf mehrere Blätter zu drucken! Meine Lehrerin hatte die schlaue Idee es auf Folie zu drucken und es an die Wand zu projezieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community