Stempeln mit schwarzer Druckerfarbe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wie wäre es mit simpler lack- oder holzfarbe aus dem baumarkt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drachenschmiede
31.08.2016, 19:35

Das Problem ist, dass dieser Lack ja eine bestimmte Dicke pro Schicht hat was bedeutet, dass er anfälliger wäre abzuplatzen oder abzureißen. Beim Stempeln mit tonerfarbe o.ä wäre die Schicht ja extrem dünn

0

Was möchtest Du wissen?