Stellvertreterkrieg richtig beschreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Typische Stellvertreterkriege waren der Koreakrieg und der Vietnamkrieg.

Jeweils die USA als Großmacht auf der einen udn China/UdSSR auf der anderen Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja schon ein guter Ansatz. Es sind jedoch nicht immer nur Staaten die sich bekriegen, auch Rebellengruppen oder ähnliches.

Desweiteren sollte der Konflikt der Großmächte noch gekennzeichnet sein und eine Legende die Grafik beschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Darstellung ist richtig. Es muß aber nicht unbedingt eine Großmacht sein und kein Staat A oder B sondern auch Rebellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Siehe Syrien ! Oder weshalb verhandeln Russen und Amis miteinander und nicht Syrien und die anrainerstaaten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?