Frage von Hallwiegehtsdir, 156

Stellt euch vor ein Mädchen auf welches ihr mal standet, gesteht euch jetzt die Liebe. Reaktion?

Ihr hattet Interesse, anfangs zeigte sie halbwegs Interesse, aber dann  hat sie euch ganz klar gezeigt, dass die nicht interessiert ist. Was würdet ihr denken, wenn die 3 Monate später auftaucht und euch die Liebe gesteht?

Bin ein Mädchen und 15. Danke für die Antworten. Schönen Abend noch :)

Antwort
von PaReen, 31

Ich würde mich erst einmal fragen, wieso sie plötzlich Gefühle für mich hat, jedoch muss man bedenken, dass sich mit der Zeit auch die Interessen eines Menschen ändern.

Ich bin seit zwei Jahren unterblich in ein Mädchen verliebt. Sie hat mir aber ganz klar gesagt, dass sie kein Interesse hat, als ich ihr meine Liebe gestanden hatte. Würde sie jetzt ankommen, würde ich ihr trotzdem eine Chance geben, weil ich für immer Gefühle für sie haben werden. Ich male mir auch oft Szenarien in meinen Gedanken und Träumen aus, wie es doch noch dazu kommt, dass wir zusammenkommen, auch wenn mich dann die traurige Realität einholt, dass es nie passieren wird.

Ich hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen konnte.

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Vielen Dank. Ich verstehe dich total und wünsche dir viel Glück :)

Kommentar von PaReen ,

Das habe ich gern gemacht, ich danke dir ebenso. :)

Antwort
von cloudwater, 57

Die Liebe ist kompliziert. Es ist durchaus möglich, dass sie nach 3 Monaten weiß was sie fühlt.

Komisch ist allerdings, dass sie gleich mit der Tür ins Haus fällt, sie könnte dich ja auch langsam erobern und dich nicht verschrecken.

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Ich bin das Mädchen. Ja was du da sagst ist völlig richtig, aber ich will eben wissen wie du (als der Junge) reagiert hättest

Kommentar von cloudwater ,

Hängt davon ab was ich als Junge für dich fühle. Wenn die Gefühle tief sind, würde ich mich drauf einlassen. Wundern würde ich mich allemal und evtl. als 2. Wahl oder Lückenbüsser fühlen.

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Ok, vielen Dank für deine Hilfe :)

Antwort
von dreamy19, 37

Vermutung:

Wenn ich der Junge wäre, würde ich denken, dass du erst an jemandem anderen interessiert warst, dieser hat dich abblitzen lassen und deswegen bist du "zurückgekommen" (Nach dem Motto: Wenn´s nichts Besseres gibt...)

Aber ich weiß es ja nicht, also würde ich dich fragen, warum du plötzlich doch Interesse hast. Wenn sich dann herausstellen würde dass meine Vermutung stimmt, würde ich nichts mehr mit dir zu tun haben wollen.

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Danke für deine ehrliche Antwort :)

Kommentar von dreamy19 ,

Sehr gerne. Was ich noch vergessen habe: Wenn sich herausstellt, dass du jetzt gerade erst erkannt hast, dass du auch auf den Jungen stehst, hätte der Junge bestimmt kein Problem, glaube ich.

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Hoffe ich mal :)

Antwort
von RouteUS66, 44

Ohje...

Ich wäre geschockt, sauer auf sie, 
Wenn ich sie noch lieben würde wäre ich vielleicht glücklich.
Aber ich würde sie auf jeden Fall fragen was das Theater die Monate davor sollte.

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Aber du hättest es ihr verziehen (wenn du nicht verliebt wärst) ? :)

Aber was ist wenn deine Gefühle jetzt weg sind ? Würdest du es ihr sagen?

Antwort
von eiml04, 34

Also es kann schon sein das sie erst jetzt ihre Liebe zu dir "entdeckt" hat. Wenn du sie immer noch liebst, dann würde ich sagen herzlichen Glückwunsch! Wenn du sie nicht mehr liebst dann gib ihr das doch auf freundliche Art zu verstehen und die Sache ist erledigt.

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Ich ein Mädchen.

Aber wärst du gar nicht sauer ? (Das war ja nicht gerade Nice von ihr )

Kommentar von eiml04 ,

also ich wär nicht sauer weil ich mein gefühle ändern sich halt und vielleicht war sie damals ja auch noch nicht soweit..... oder hat sie dich besonders mies abserviert?

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Nein ich habe vor es dem Jungen i Beichten. Ich will vorab schonmal wissen wie er reagieren könnte. Ich will mich schonmal vorbereiten.

Kommentar von eiml04 ,

Welcher Junge?

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

zu Beichten*

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Also der Junge in dem ihr euch hineinversetzen sollt

Kommentar von eiml04 ,

ganz kurz bist du ein Junge oder ein Mädchen? Und ist die andere Person weiblich oder männlich?

Kommentar von eiml04 ,

weil du hast geschrieben: "Bin ein Mädchen und 15."

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Ich bin ein Mädchen und der Junge in welches ihr euch hineinversetzen solltet ist männlich.

Kommentar von eiml04 ,

also ganz kurz (ich komm mir langsam ziemlich blöd vor) es gibt einen Jungen und der war vor 3 Monaten in ein Mädchen verliebt und dann hat das Mädchen ihn abserviert und jetzt ist das Mädchen in ihn verliebt. Hab ich das so richtig verstanden?

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Ja aber das Mädchen bin in dem Fall ich

Kommentar von eiml04 ,

okay und weißt du ob er dich noch liebt?

Kommentar von Hallwiegehtsdir ,

Nein das weiß ich nicht. Er hat außerdem eine Freundin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community