Frage von brasil1000, 26

Stellt euch mal vor jemand benutzt das kaputte Wasserhahn und Spritzt mich ausversehen an ?

Spritz mich ausversehen an genau dort wo mein iPhone in der Hosentasche ist ist das schlimm wenn das iPhone Wasser abbekommt wo man auflädt kann defekt gehen oder ist das gefährlich und trocknet das Wasser automatisch

Antwort
von VentroxGHG, 8

Es ist jenachdem iPhone Model dementsprechend Wasser geschützt ,aber was du machen könntest ist das iPhone ein paar Stunden in Reiskörner zu legen,da diese das Wasser einziehen!

Antwort
von berlina76, 7

Stell dir mal vor du gehst raus und es fängt an zu Regnen, genau auf deine Hosentasche in der das Handy steckt.

Aktuelle Handys sind mindestens Spritzwassergeschützt. Traut man dem Frieden nicht legt man sein Handy nochmal in eine Handytasche rein und nicht nackig in die Hosentasche. Softcover schützen zumindest schonmal die Seiten eines Handys.

Kommentar von Michia12 ,

Zu den aktuellen Handys gehört das iPhone 6 aber nicht😂

Kommentar von berlina76 ,

Mit aktuell mein ich nicht älter als 3 Jahre. Das das Aktuelle derzeit das 7 ist ist mir klar.

Antwort
von AntwortMarkus, 8

Mache dir keine Sorgen über ungelegte Eier. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten