Frage von Fraganty1, 17

Stellt das Verlinken von Videos eine Urheberrechtsverletzung dar?

Antwort
von Falkenpost, 7

Hallo!

Die gleiche Antwort wie auf die deine gleiche Frage gestern:

https://www.gutefrage.net/frage/darf-man-videos-von-portalen-verlinken?foundIn=l...

Gruß
Falke

Expertenantwort
von ThomasMorus, Community-Experte für Urheberrecht & Youtube, 6

Hallo Fraganty1,

Falkenpost hat dir ja schon einen Beitrag verlinkt, in dem er sehr ausführlich Links zusammen gestellt hat.

Deswegen nur noch eine Kurzzusammenfassung: Nach stringenter Rechtsprechung des BGH und des EuGH stellt das bloße Verlinken von Inhalten keine "öffentliche Zugänglichmachung" im Sinne von §19a UrhG dar.

Eine Ausnahme besteht nur dann, wenn die Inhalte auf der verlinkten Seite bereits urheberrechtswidrig hochgeladen wurde, und dies auch so eindeutig erkennbar war, dass der Verlinkende es nach Augenschein hätte erkennen müssen.

https://irights.info/artikel/europaeischer-gerichtshof-verlinkung-bleibt-urheber...

Antwort
von Jonaruto2, 12

So weit ich weiß nicht da du ja Quasi nur auf das Video aufmerksam machst, also ihm quasi noch mehr Zuschauer bringst. Ich glaube kaum das da jemand etwas dagegen hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community