Frage von Perser1990, 57

Stellt das eine Bedrohung oder eine Beleidung?

In der Schule habe ich zu einigen, die mich andauernd mobben gesagt: "Mein Bruder ist Rechtsanwalt, der fickt euch alle zusammen.

Ist das nun eine Beleidigung oder eine Bedrohung, beides oder gar nicht erst strafbar?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von LustgurkeV2, 26

Weder noch. Aber wenn du keinen Rechtsanwaltsbruder hast dann hast du dich zum  Schnacker gemacht.. Und das gibt den Leuten nur noch mehr Munition zum Mobben.

Antwort
von AnglerAut, 31
Weder Beleidigung, noch Bedrohung

Das heißt nur, er hat das Sprechen nicht so richtig gelernt ...

Antwort
von wilees, 19

Wenn Du schon einen solchen Schwachsinn von Dir gibst, solltest Du dazu den imaginären Rechtsanwalt fragen.

Kommentar von wilees ,

Von einen 25 jährigen !! sollte man mehr Reife voraussetzen dürfen.

Zudem hast Du inhaltlich diese Frage schon 2 Mal im September gestellt.

Antwort
von Pauli1965, 28

Weder noch. Das ist nur eine Behauptung.

Antwort
von PoisonArrow, 13
Weder Beleidigung, noch Bedrohung

Weder Beleidigung noch Bedrohung.

Und ebenso weder schlau noch geistreich.

Antwort
von Evoluzzer213, 35

Die werden dir nichts tun.
Nicht so viel Angst haben

Antwort
von FahrradLecker, 20

Mit 25/26 sollte man inzwischen gelernt haben mit sowas umzugehen... 

Antwort
von Wernerbirkwald, 17
Weder Beleidigung, noch Bedrohung

Das ist einfach nur dumm.

Ist dein Bruder Rechtsanwalt ,und schwul,oder warum fickt er die alle?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community