Frage von Robo267, 16

Stellen wir uns alles in Gedanken vor was wir lesen/hören?

Antwort
von SchlaflosIn, 10

Ich glaube, ja. Zumindest Worte, die ein "Ding" beschreiben. Ich denke, wir haben für jedes Wort einen "Prototypen" abgespeichert, der uns so lange im Kopf auftaucht, bis wir Gegenteiliges hören. 

Spannende Frage, danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community