Frage von Leena88, 16

Stelle annehmen oder auf anderes Angebot hoffen?

Hallo,

ich stehe vor einer schweren Entscheidung, und zwar, habe ich ein Jobangebot bekommen, als Aushilfe in einem Büro, befristet auf 4 Wochen. Nächste Woche soll es los gehen.

Mein Problem ist jetzt, dass ich noch eine weitere Einladung zum Vorstellungsgespräch bekommen habe und mir dieser Job mehr zusagen würde. Hinzu kommt, dass mir die Aufgaben, die ich jetzt in den 4 Wochen hätte, schon während meiner Ausbildung nicht so toll gefallen haben, weswegen ich auch nicht weiter dort arbeiten wollte.

In der Stellenbeschreibung hatte es sich angehört, als hätte ich dort mehrere Aufgaben, weswegen ich mich auf die Stelle beworben habe. Im Vorstellungsgespräch wurde mir jedoch deutlich gemacht, dass sich meine Aufgaben dort auf eine sehr einfache Tätigkeit beschränken würde. Klar, für 4 Wochen könnte man das schon machen... allerdings mach ich mir sorgen, dass mich der andere Arbeitgeber dann nicht nehmen will, weil ich dann erst wieder in 4 Wochen verfügbar wäre... Der Job würde mir wirklich um einiges besser gefallen und auch meiner Ausbildung mehr entsprechen.

Ich suche jetzt nach meiner Ausbildung einen Berufseinstieg und habe ein wenig angst, dass ich mir den vermassel, wenn ich diese Aushilfsstelle jetzt nicht annehme. Andererseits bringt es mir ja nichts, in einem Bereich erste Berufserfahrung zu sammeln, der mir nicht gefällt und in dem ich langfristig nicht arbeiten möchte... Diese Erfahrung würde mir ja nicht zu anderen Jobs verhelfen, wo man dann anspruchsvollere Tätigkeiten erledigt....

Was würdet ihr tun? Die Stelle annehmen oder auf eine Zusage, von einem anderen Arbeitgeber hoffen?

Antwort
von XEONEDIA, 12

Ohne jetzt Ihre Story, Probleme zu lesen, Ihr möchtet von einem Fremden also von einem gutefrage-Benutzer eine Antwort drauf, op Ihr annehmen sollt oder nicht? O.o 

Das heisst fremde entscheiden deine Zukunft? Bitte entscheide selbst, ist besser

Kommentar von Leena88 ,

Meine endgültige Entscheidung mache ich natürlich nicht nur davon abhängig... Allerdings bin ich Berufseinsteiger und habe noch nicht so viel Erfahrung... deswegen wäre es schön ein paar Meinungen zu hören... Am Ende werde ich natürlich so oder so selbst entscheiden müssen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten