Frage von oojulixy, 75

Steißbeinschmerzen 11 Tage nach Geburt?

Hallo . Vor 11 Tagen habe ich mein Kind zur Welt gebracht , seit Tagen Schmerz mein Steißbein sehr doll , sitzen und stehen und laufen ist schmerzhaft. Kennt es jemand? Was kann ich dagegen tun ?

Antwort
von eostre, 45

Ja, das hatte ich auch immer, gab sich jedes mal von selbst. Sag der Hebamme bescheid, die kann schauen, ob sich was verklemmt hat ansonsten hilft nur abwarten.

Kommentar von oojulixy ,

Oh nein 😫

Kommentar von eostre ,

Warum Nein?  Das untere Ende des steiß kann sich bis zu 2 cm nach hinten verschieben unter der Geburt, dass braucht Zeit, bis da alles wieder richtig sitzt.

Antwort
von KillerFerkel, 50

Erstmal Herzlichen Glückwunsch.

Vielleicht ist es ein eingeklemmter Nerv? 

Sollte der Schmerz nicht aufhören dann einfach mal zum Arzt oder zum Krankenhaus.

Kommentar von oojulixy ,

Vielen lieben Dank !
Ich weiß es nicht , aber es ist schon sehr schmerzhaft , es zieht sogar in den vaginalbereich rein.

Kommentar von KillerFerkel ,

Könnte gut möglich sein das es ein Nerv ist, genau sagen kann ich es wie gesagt nicht, mir tat nach der Geburt meiner Tochter vor fast 5 Jahren fast alles weh außer das Steißbein :) gute Besserung :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community