Frage von Tiya14, 316

Steißbeinprellung, wie lange kann ich nicht sitzen?

Ich hab mir heute wahrscheinlich eine Steißbeinprellung unterzogen und werde morgen ins Krankenhaus zu Untersuchung gehen. Mein Problem ist jetzt nun das ich nächste Woche 2 Vorklausuren schreibe und da einfach nicht fehlen möchte.

Was kann ich tunn, dass ich dann in der Schule sitzen kann, ohne viel schmerzen?

Geht das überhaupt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fabianh08, 270

Hallo,
Ich selber habe gerade eine Steißbeinprellung + Haarriss hinter mir (16 Jahre/Fußball) hinter mir und kann dir nur so viel sagen das du 1-2 mal zum MRT musst..Zusätzlich habe ich eine MFT (Magnetfeldtherapie) bekommen um schneller wieder auf dem Platz stehen zu können. Außerdem ist sinnvoll sich vom Orthopäden ein Sitzkissen verschreiben zu lassen, dass hat ein ähnliches Aussehen wie ein Rettungsring (wird meist auch bei Hämorriden benutzt?) dadurch mindert es deine Schmerzen und sollte dir auch bei den Vorklausuren helfen durchzuhalten..jedoch muss ich auch sagen das ich 6 Monate danach trotz MFT&Sitzkissen immer noch leichte Schmerzen am Steißbein habe.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community