Frage von Raphii502, 65

Steißbeinfistel Info?

Ich M 20 habe vor ca 1 Jahr meine Steißbeinfistel entdeckt. Mein Hausarzt überwies mich dann ins KH, die meinten solange es sich nicht entzündet ist es egal.

So jetzt ein Jahr später: Die Fistel ist dadurch erkennbar das ich ein Loch an der Stelle habe und eine ca 2cm lange und 1cm hohe Beule habe, sie schmerzt nicht allerdings stört sie beim sitzen.

Meine Frage: Wenn ich sie jetzt entfernen lasse wie lange werde ich im Krankenstand sein? (Bin Landschaftsgärtner...also bin den ganzen Tag auf der Baustelle, muss schwer heben etc.)...( um die Vorurteile auszuschließen ich habe überhaupt nichts mit Blumen etc zu tun :D)

Antwort
von Biberchen, 44

das kann man nicht sagen es kommt auf den Verlauf der Heilung an.

Kommentar von Raphii502 ,

Nur ungefähr: 5 Tage, 2 Wochen, 5 Wochen?

Kommentar von Biberchen ,

ja, so ist es. Bei guter Heilung 5 Tage und bei schlechtem Heilungsverlauf können schon 5 Wochen bei raus kommen und eine weitere Nachbehandlung im Wohnbereich. Es ist Alles Möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community