Frage von Firekiss, 61

Steißbeinfistel 3 Wochen warten?

Hey Leute! Ich hatte vor einigen Jahren schon eine OP wegen einer Steißbeinfistel! Zur Zeit bin ich in Amerika und ich habe wieder diese Schmerzen, die ich damals auch hatte bevor ich operiert werden musste. Ich spüre auch schon ein leichtes ziehen und es ist einfach unangenehm...ich will hier aber zu keinem Arzt gehen 1. weil es ein haufen Geld kostet und 2. weil ich nach der op ne weile nicht sitzen kann (und das wäre für den Rückflug horror) Denkt ihr ich kann damit noch 3 Wochen warten bis ich wieder in Deutschland bin? Würde dann natürlich sofort einen Arzt aufsuchen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shakufighter, 43

Ich denke nein. 

Natürlich kannst du warten. Das musst du selbst absehen, dein Po wird nicht "weggammeln". Aber je länger du wartest, desdo schlimmer wird es.

Meine Freundin wurde Fehldiagnostiziert, und musste danach noch 4 Wochen bis zur Laserop warten, sodass die Fistel RIEßIG war und ausse  schon Golfballgroß zu sehen war. Dementsprechend war die Wunde auch und die Heilung hat fast ein halbes Jahr gedauert.. 

Raten kann man nur es so schnell wie MÖGLICH zu machen.. 

Mein Beileid zum erneuten Befund..

Antwort
von Akka2323, 34

Du hast doch hoffentlich eine Auslandskrankenversicherung? Mein Mann hatte einen Herzinfarkt in den USA, die Kosten wurden vom ADAC voll übernommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community