Frage von fleischhacker13, 22

Stein in Hals+Stechen+Brennen - Was ist das (bin 17 Jahre)?

Hi, ich war Donnerstag zum Ohren ausspülen beim HNO Arzt. Da ich seit 1 woche so eine stehcen und brennen im hals habe hat er den mal überprüft. Ich habe auch eine Magenschleimhautentzündung und er meinte dass das damit zusammenhängt, da der Hals sehr rot ist. Doch seit ein paar Tagen habe ich jetzt ein sehr unangenehmes Gefühl im Hals. Das fühlt sich so an als hätte ich einen Stein oder Fremdkörper halt im Hals. Ich weiß nicht, was das ist (auf jeden Fall unangenehm) Kommt das auch vom Magen oder was ist das. Ich rauche leider auch und weiß nicht ob das davon auch kommt. Würde mich freuen, wenn ihr mir sagen könntet, was das sein kann und ob ich nochmal zum Arzt soll.

BTW: Das soll kein Anti Raucher Thread werden, wie in 90 Prozent der Fragen, wenn man etwas mit Rauchen auch erwähnt. Ich weiß, selber dass Rauchen schlecht ist, kann und möchte es aber im Moment nicht aufgeben. Bitte bezieht euch auf das Thema. Eine Antwort wie "hör mit dem rauchen auf" hilft mir nicht.

Antwort
von HannesRe, 11

geh nochmal zum hno arzt

Antwort
von juuuuulii, 9

Bestimmt Lymphknoten. Is nichts schlimmes, geht wieder weg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community