Frage von bincoksirin, 9

Steigung einer geraden HA?

Bei der Aufgabe 1. Was bedeutet P und Q?
Und wenn da z.B P(6|1) steht kann ich dann einfach y= 6/1x schreiben (also als bruch)?

Antwort
von offeltoffel, 4

Du hast da was falsch verstanden.

P ist der Name eines Punktes. Ein Punkt heißt eben "P", einer heißt "Q". Genauso könntest du ihn auch "Gustav" und "Jacqueline" nennen. Und dieser Punkt hat eine Lage im Koordinatensystem. Die erste Zahl ist der X-Wert, der zweite der Y-Wert. P(6|1) findest du also bei x = 6 und y = 1.

Was du für Aufgabe 1 noch wissen musst ist, was eine Ursprungsgerade ist. Für eine Gerade brauchst du ja mind. 2 Punkte, die du verbinden kannst. Dein zweiter Punkt ist hier (0|0), deshalb "Ursprung" (also da, wo sich X- und Y-Achse treffen)

Antwort
von Canteya, 6

P und Q sind einfach nur Punkte im Koordinatensystem. Die erste Zahl ist dabei der x-Wert, die zweite der y-Wert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community